Nokia: Mindestens zwei neue Smartphones 2017

19. Oktober 2016 Kommentare deaktiviert für Nokia: Mindestens zwei neue Smartphones 2017 Kommentar(e)

Nokia könnte nächstes Jahr auf den Smartphonemarkt zurückkehren: Die Werberechte hat man zwar an HMD Global verkauft, genau dieses Unternehmen soll nun aber planen, zwei neue Geräte unter der einstigen Kultmarke auf den Markt zu werfen. 

Auch interessant: Schlechter Scherz oder Menschenhandel? Vater bietet eigene Tochter bei eBay zum Verkauf an

Nokia D1C 02

HMD Global hat vor einigen Monaten die Rechte für Nokia von Microsoft erworben, darf nun also offiziell Smartphone unter dem Namen Nokia herstellen. Bereits zum Ende dieses Jahres sollen angeblich mehrere neue Android-Smartphones von Nokia auftauchen, Anfang 2017 dann noch zwei weitere. Das gilt als relativ gesichert: James Rutherfoord, CEO von Microsoft Asia-Pacific, hat mehr oder weniger bestätigt, dass es „mindestens zwei“ neue Smartphones im Q2 2017 geben wird.

Offen bleibt allerdings, was Nokia beziehungsweise HMD Global im Köcher hat. Für dieses Jahr wird das Nokia P1 erwartet, ein Flaggschiff mit Snapdragon 820, 2K-Display und Android 7.0 Nougat. Erwartet werden zwei Varianten mit unterschiedlichen Displaygrößen, 5,2 Zoll und 5,5 Zoll. Zusätzlich wird auch ein High End-Tablet von Nokia erwartet, auch das soll noch dieses Jahr an den Start gehen. Die vermuteten Spezifikationen: Full HD-Display (13,8 Zoll), Snapdragon 430, 3 GB RAM, 16 GB Festspeicher. Bestätigt ist allerdings noch nichts.

Ebenso wenig ist von den Smartphones für das zweite Quartal des kommenden Jahres bekannt. Zwar wird Nokia auf dem MWC 2017 in Barcelona auftauchen, dort werden wir die neuen Modelle aller Voraussicht nach aber noch nicht zu sehen bekommen. Geduld ist also das Gebot der Stunde, wir gehen davon aus, dass es schon in absehbarer Zeit mehr Infos und Gerüchte geben wird. Was würdet ihr euch von Nokia erhoffen?

Quelle: IBTimes

 

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_OJ_neu

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews für die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil