Tipp: Wecker stellen via Google Suche

27. November 2015 0 Kommentar(e)

Sie mĂŒssen schnell den Wecker auf 14 Uhr stellen? Dann ist Google Now die erste Wahl. Ebenfalls recht schnell geht es ĂŒber die Google Suche.

Schritt 1 von 4) Mithilfe von Google Now

Der Wecker ist ĂŒber den Sprachassistenten von Google Now rasch gestellt. Sie werfen ihn mit „OK, Google“ an und sprechen dann einfach „Stelle Wecker auf 14 Uhr“.

 

Schritt 2 von 4) Weckzeit eintippen

Sollte Sie das aus irgendwelchen GrĂŒnden nicht ĂŒber Google Now machen wollen, so empfiehlt sich die Google Suche. Das Suchfeld sollte auf jedem Homescreen zu finden sein. Tippen Sie den Text „Stelle Wecker auf 14 Uhr“ ein und aktivieren Sie die Suche ĂŒber das Lupensymbol.

schritt-2

 

Schritt 3 von 4) Wecker aktivieren

Im nÀchsten Fenster tippen Sie auf das Wecker-Symbol. Damit ist der Wecker gestellt.

schritt-3

 

Schritt 4 von 4) Wecker anzeigen

Sie können auf Wunsch den Wecker anzeigen, wenn Sie auf „Wecker anzeigen“ tippen. Hier können Sie sich noch einmal vergewissern, dass der Wecker tatsĂ€chlich gestellt wurde.

schritt-4

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und GeschĂ€ftsfĂŒhrer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafĂŒr sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natĂŒrlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil