Archangel

27. Januar 2014 0 Kommentar(e)
Archangel Androidmag.de 5 5 Sterne

Unter Engel verstehen die meisten Menschen gemeinhin kleine, pummelige Wesen, die vor allem rund um Weihnachten zum Einsatz kommen. Die göttlichen Geschöpfe können aber auch ganz anders, wie uns das Rollenspiel „Archangel“ beweisen will. (1,49 Euro)

archangel_main

Göttliche Mächte…

Kurz zur Story: Erzengel führen die Befehle des Himmels aus und sind damit eine Art göttliche Kopfgeldjäger. Sie schlummern oft Jahrtausende auf der Erde, nur, um reaktiviert und auf Jagd gehen zu können. Das Problem daran: Das Nickerchen hat recht viel Energie gekostet, weshalb es an dir ist, diese wieder zu füllen und gleichzeitig die Aufträge zu erfüllen.

Das Spiel besitzt eine bemerkenswert gute Grafik.

Das Spiel besitzt eine bemerkenswert gute Grafik.

…im Kampf gegen das Böse

Archangel ist ein klassisches Rollenspiel, kombiniert mit hervorragender Grafik und jeder Menge cooler Superkräfte, die dir gerade zu Beginn deine Jagd erheblich vereinfachen. Zur Veranschaulichung: Dein Engel ist in der Lage, eine Art Energiestrahl auf die auserwählen Todeskandidaten loszulassen – und der hat es ganz schön in sich. Zum Anvisieren und Feuern tippst du einfach auf das Ziel – je länger, desto furioser wird die Attacke. Die Steuerung deines Helden ist ebenso einfach: Du tippst einfach auf die Stelle, auf die er gehen soll, mit einem Doppeltipp beamst du dich über weite Strecken. So kämpfst du dich also von Gegner zu Gegner, um am Ende dem Levelboss den Garaus zu machen. Dann gilt die Aufgabe als erfüllt und du bekommst zur Belohnung neue Waffen, Rüstungen und Fähigkeiten. Außerdem steigst du mit der Anzahl an getöteten Gegner in der Engelshierarchie, wodurch deine Attacken laufend stärker werden.

Selbstverändlich kannst du dir auch neue Gegenstände kaufen mit denen dein Charakter stärker wird.

Selbstverändlich kannst du dir auch neue Gegenstände kaufen mit denen dein Charakter stärker wird.

Stimmungsvolles Erlebnis

Das Gameplay verdient also das Prädikat hervorragend, für die Grafik ist das des Lobes noch nicht genug: Selten hat ein Smartphone-Game mit derart gelungener Optik beeindrucken können. Die abwechslungsreiche Musik und die stimmige akustische Untermalung runden das Erlebnis ab.

Fazit

Mit Superlativen haben wir ja in den oberen Abschnitten schon um uns geworfen, Archangel verdient aber auch jede Menge Lob: Tolle Grafik, spannendes Gameplay, stundenlanger Spielspaß – eine klare Empfehlung, nicht nur für RPG-Fans!

[pb-app-box pname=’com.unitygames.archangel‘ name=’Archangel‘ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
oliver

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews für die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen