MTV Music powered by Rhapsody

5. Juli 2013 0 Kommentar(e)

Mit der App MTV Music powered by Rhapsody können Besitzer einer Musik-Flat von E-Plus oder BASE kostenlos Musik abspielen, speichern und in einer Playlist zusammenfassen. Über das mobile Internet kann ohne Werbung Musik gehört werden, egal wo sich der Nutzer befindet.

mtvmusic

Unbegrenzte Vielfalt

Die Nutzung der App ist nur möglich, wenn der Anwender eine Musik-Flat im E-Plus- oder BASE-Vertrag eingerichtet hat. Merke: Diese sind auch bei allen Subunternehmen der E-Plus Gruppe erhältlich (z.B. yourfone).

Danach kann ohne Probleme die Anwendung heruntergeladen werden. Das pure Musikerlebnis steht im Vordergrund und aus diesem Grund verzichtet die App auch auf die Einbindung von Werbebannern, was der Oberfläche zu Gute kommt. Das Design ist sehr angenehm gestaltet und fällt vor allem durch das dunkle Blau auf, welches den primären Farbton der App darstellt. Die Bedienung ist intuitiv und schnell verständlich aufgrund der Darstellung, die an den typischen Musikplayer erinnert. Musikdateien können schnell gefunden werden und mit verschiedenen Einstellungen, wie zum Beispiel der zufälligen Wiedergabe, abgespielt werden. Im Menü finden sich neben der eigenen Musik Downloads, Radiostationen, eine Suchfunktion, die Wiedergabeliste, Featured Music und die Einstellungen. So finden sich Nutzer schnell zu Recht in dem Angebot von über 20 Millionen Songs und tausend Hörbüchern, das von MTV zur Verfügung gestellt wird. Die Datenbank listet somit nur Titel, die legal von MTV angeboten werden dürfen. Der User kann diese auch herunterladen und eigene Playlists erstellen. Somit wird nicht zwingend eine Internetverbindung benötigt um in die Welt der Musik abtauchen zu können. Die App selbst stellt auch die neuesten Charts vor und erstellt daraufhin Playlists, die der Nutzer abspielen kann. Oft können dabei neue, interessante Interpreten entdeckt werden.

Über die App

MTV Music powered by Rhapsody ist als kostenloser Download verfügbar, der eine Größe von 5,3 MB beträgt. Um die App nutzen zu können wird mindestens eine Android-Version ab 2.1 benötigt. Gelistet wird sie unter der Kategorie Musik und Audio.

Zum App Download: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.rhapsody.mtv

[pb-app-box pname=’com.rhapsody.mtv‘ name=’MTV Music powered by Rhapsody ‚ theme=’light‘ lang=’de‘]

mtvm1

Begeisterung bei Nutzern

MTV Music powered by Rhapsody wird von den Kunden mit einer Bestnote von 4,5 Punkten bewertet und es gibt nur sehr wenige Kritikpunkte an der App. Begeistert sind die Nutzer vor allem von der simplen Bedienung und der Stabilität der Anwendung, die selbst bei prozessorschwachen Smartphones perfekt funktioniert. Mit der Titel- und Interpreten Suche hatten sie keine Probleme, sobald nur nach dem Titel oder dem Künstler gesucht wird. Einzelne Alben, Genres oder Empfehlungen einer Musikrichtung lassen sich nur über mehrere Wege finden. Dafür sollen die Stream- und Downloadgeschwindigkeit sehr schnell sein und das Speichern der Medien unkompliziert. Als Dateimanager steht nur eine manuelle Suche zur Verfügung, die beim Abspeichern sehr umständlich sein kann. Es fehlen einige Funktionen wie ein Equalizer, Kategorie Beschreibungen für die Hörspiele, weitere Suchfunktionen und einen PC-Anschluss, dann würde die App noch mehr Sterne bekommen. Probleme mit Hörbüchern sind fehlende Lesezeichen oder das Löschen der letzten Position.

Für Musikgenießer

Mit MTV Music powered by Rhapsody können Android-Nutzer ohne Probleme entspannt Musik genießen und das in jeder Situation. Die intuitive Steuerung und die große Auswahl an Stücken begeistert. Mit dem Erstellen von Playlists lassen sich beliebte Titel schnell finden, legal und schnell herunterladen.

(Promotion)

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen