Facebook: Spezielle Version für China?

23. November 2016 Kommentare deaktiviert für Facebook: Spezielle Version für China? Kommentar(e)

Facebook will offenbar mit allen Mitteln wieder nach China: Wie die New York Times berichtet, hat das Unternehmen eine spezielle Software für China entwickelt. Damit haben Dritte fast die komplette Kontrolle über alle Postings.

Auch interessant: Google Pixel: Update bringt Gesten zum Wecken des Geräts

(Foto: Facebook)

(Foto: Facebook)

Bislang ist die Software allerdings noch nicht im Einsatz. Vielmehr handle es sich dabei um eine von mehreren Ideen, mit denen Facebook gespielt habe, laut Aussagen eines Unternehmenssprechers. Vor sieben Jahren war Facebook in der Volksrepublik verboten worden, seither versucht man in den Büros des Social Media-Portals, wieder einen Fuß in die Tür zu bekommen. Man versuche, das Land besser kennen zu lernen und zu verstehen, ließ Facebook diesbezüglich verlautbaren.

Die Software würde es undefinierten „Dritten“ erlauben, sämtliche Postings einzusehen und populäre Texte und Bilder zu verfolgen. Darüber hinaus könnte man damit bestimmen, welche Inhalte welchen Nutzern gezeigt werden. Damit hätte die Drittpartei de facto volle Kontrolle über das System.

Quelle: NYT

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
oliver

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews für die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen