Easter Egg in Android 4.4 gibt Hinweis auf den kommenden Versionsnamen

3. Juli 2014 0 Kommentar(e)

Es scheint so zu sein, dass HTC Android L mit seinem HTC Volantis bzw. dem Google Nexus 9 auf den Markt bringen wird. Aber wie wird Android L in der finalen Version tatsächlich heißen?

Dass es eine Süßspeise sein wird, steht ja wohl außer Frage. Und wir dürfen wohl vermuten, dass der Versionsnamen der nächsten Version mit L beginnt. Doch welche englische Süßspeise könnte das sein? Lollipop? Oder die in England beleibte Süßspeise „Lemon Cheesecake“.

Die Spekulationen wurden nun durch einen Blogbeitrag von techradar.phones weiter angeheizt.  Denn ein in Android 4.4 verstecktes Easter Egg könnte uns einen Hinweise auf den nächsten Namen geben.

Hinweis im Osterei?

Und so rufst du das Easter Egg auf. Gehe in die Android-Einstellungen und scrolle nach unten bis zum Menüpunkt „über das Telefon“. Hier findest du unter anderem die Android Version deines Telefons vor. Tippe mehrmals darauf. Nun erscheint das bekannte K, das du durch Antippen mehrmals im oder gegen den Uhrzeigersinn drehen kannst. Solange, bis schließlich das Kitkat-Logo erscheint. Nun musst du nur noch etwas länger auf dieses Logo tippen und schon erscheint ein Mosaik aus androiden Süßigkeiten.

Mehrmals auf die Android-Version tippen, dann das K mehrmals antippen und schließlich noch länger auf das Kitkat-Logo tippen

Mehrmals auf die Android-Version tippen, dann das K mehrmals antippen und schließlich noch länger auf das Kitkat-Logo tippen

 

Darunter natürlich alle bekannten Süßspeisen wie Gingerbread, Honeycomb oder Jelly Bean. Aber ab und an taucht auch mal was unbekanntes Süßes auf, wie man unserem Screenshots entnehmen kann. Es handelt sich um ein Kuchenstück und einen Pudding. TechRadar vermutet, dass damit der Zitronenkuchen „Lemon Meringue Pie“ gemeint sein könnte, aber auch der „Lemon Cheesecake“ wäre eine Option.

2

3

In ein paar Wochen werden wir es wissen…

Das Mosaik beendest du übrigens durch einen Wisch von oben nach unten.

Quelle: TechRadar

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Geschäftsführer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafür sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natürlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen