LG G Watch R2 kommt nächstes Jahr zum MWC mit LTE (Gerücht)

Redaktion 9. Dezember 2014 0 Kommentar(e)

Kurz vor der IFA hat LG seine erste runde Smartwatch präsentiert – die G Watch R. Allem Anschein nach soll schon der Nachfolger in den Startlöchern stehen und schon auf dem MWC präsentiert werden. Das Besondere: Die G Watch R2 soll mit einem LTE-Modul ausgestattet sein.

Auch interessant: LG G Watch: Smartwatch gibts heute für 99 Euro im Play Store (Deal)

Der Nachfolger der G Watch R soll mit einem LTE-Modul ausgestattet sein und somit vollkommen ohne Smartphone auskommen.

Der Nachfolger der G Watch R soll mit einem LTE-Modul ausgestattet sein und somit vollkommen ohne Smartphone auskommen.

Das Jahr 2014 war ohne Zweifel eines der spannendsten – zumindest im Hinblick auf die Wearables. Nächstes Jahr wird aber mindestens genauso spannend, da zum einen die Apple Watch das Licht der Welt erblicken wird und spätestens dann wird sich zeigen, ob die schlauen Uhren das Zeug dazu haben, um sich auch künftig durchzusetzen. Neben der Armbanduhr aus Cupertino dürfen wir aber auch noch weitere Wearables willkommen heißen. Eine davon wird der Nachfolger der kreisrunden G Watch R sein.

Smartwatch mit LTE

Besonders das integrierte LTE-Modul, welches Gerüchten zufolge in der G Watch R2 verbaut sein soll, machen die Smartwatch interessant. Laut BusinessKorea soll das Gerät auch schon bereits Anfang nächsten Jahres auf dem MWC vorgestellt werden. Fraglich ist, wie sich das LTE-Modul auf den Akkuverbrauch auswirkt und ob LG auch in Sachen Design und Optik etwas im Vergleich zum Vorgänger verändern wird.

Samsung als Vorreiter

Bisher hat eigentlich nur Samsung den Schritt gewagt eine Uhr herzustellen, die mit einem eigenen Mobilfunk-Modul ausgestattet ist, nämlich die Gear S. Aufgrund des hohen Preises, der deutlich über 350 Euro liegt, ist die Uhr aber kein Schnäppchen und hat deshalb kaum Anhänger gefunden.

Mit der G Watch R2 steht neben dem Xperia Z4 und Galaxy S6 ein weiteres mögliches Gerät im Raum, welches wir bereits Anfang nächsten Jahres auf dem MWC zu Gesicht bekommen werden. Wir freuen uns schon tierisch auf den Kongress und können es kaum erwarten die neuen Geräte in den Händen zu halten.

Was erwartet ihr euch vom MWC in Barcelona und denkt ihr, dass sich die Wearables jetzt durchsetzen werden? Schreibt uns eure Erwartungen und Vermutungen in die Kommentare.

Quelle: BusinessKorea (via: Mobilegeeks)

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen