Virtuelle Tasten aktivieren

2. Januar 2013 1 Kommentar(e)

Bei Smartphones mit Hardware-Tasten kann es schon mal vorkommen, dass diese Tasten aus welchen Gründen auch immer nicht mehr richtig funktionieren. In solchen Fällen stellt die Root-App „zMooth“ die Rettung in der Not dar. Damit lassen sich nämlich die Tasten „Zurück“, „Home“ und „Menü“ durch virtuelle Gesten ersetzen.

1) Der erste App-Start

Nach der Installation musst du zMooth Root-Rechte erteilen. Im Grunde ist zMooth jetzt schon einsatzfähig, du kannst im Hauptmenü der App aber die Sensitivität einstellen.

2) Die Gesten von zMooth

Am unteren Bildschirmrand siehst du einen blauen Balken. Wenn du diesen mit deinem Finger nach oben ziehst, kannst du folgende Funktionen nutzen: Eine Geste nach links fungiert als „Zurück“, nach oben als „Home“ und rechts als „Menü“.

[appaware-app pname=’com.chukkapalli.zMooth.free‘ qrcode=’true‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen