XYZprinting bringt 3D-Druckerstift f├╝r 50 Dollar heraus

Heiko Bauer 15. Juli 2016 0 Kommentar(e)

Das taiwanische Unternehmen, welches f├╝r seine Benutzerfreundlichen und erschwinglichen 3D-Drucker bekannt ist, hat nun einen preisg├╝nstigen Stift herausgebracht, mit dem Gegenst├Ąnde ┬╗in die Luft┬ź gedruckt werden k├Ânnen.

Auch interessant: Video: Diese Boombox musst du als Rucksack tragen

Bild: TechCrunch

Bild: TechCrunch

Der ┬╗da Vinci 3D Pen┬ź besitzt einen Ausl├Âseknopf, durch den ein Kunststoffstab durch eine Heizr├Âhre bef├Ârdert wird, ├Ąhnlich einer Hei├čklebepistole. Das an der Spitze austretende, fl├╝ssige Material verfestigt sich an der Luft sofort, wodurch ein freih├Ąndiges Gestalten verschiedenster Formen und Figuren m├Âglich ist.

Quelle: TechCrunch

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen