Sir Death

Tam Hanna 2. April 2013 0 Kommentar(e)
Sir Death Androidmag.de 3 3 Sterne

Untote üben auf die Entwickler von Computerspielen eine geradezu faszinierende Anziehungskraft aus – wenn die Welt voller Zombies ist, gibt es jede Menge legitime Ziele für Beschuss (kostenlos).

SirDeathTitel

In Sir Death schlüpfst du in die Rolle eines trenchcoat-tragenden Mannes, der die herumlaufenden Zombies mit Nah- und Fernkampfwaffen unter Druck setzt. Einige Attacken darfst du so oft wie gewünscht einsetzen, während andere nur nach einiger „Ladezeit“ feuerbereit sind. Das Erlegen einer ausreichenden Menge von Untoten erlaubt dir, von Level zu Level zu springen – außerdem sammelst du jede Menge Credits ein.

Neue Skills!

Im Laufe der Zeit darfst du die erspielten Währungseinheiten in eine Vielzahl von neuen Fähigkeiten investieren. Auf diese Art und Weise wird dein Alter Ego immer flotter – die anfangs nur sehr selten verfügbare Maschinenkanone wird dadurch schneller und die meisten Nahkampfattacken richten mehr Schaden an. Dadurch wird dein Alter Ego im Laufe der Zeit auch stärker, was dir beim Bekämpfen der immer zahlreicher werdenden Untoten zugutekommt.

Die Grafik des Spiels wirkt auf Telefonen mit einem hoch auflösenden Bildschirm sehr verwaschen, der Sound ist ebenfalls nicht ganz auf der Höhe der Zeit. Bei der Steuerung macht der Entwickler indes keine Fehler, die Bedienung des (nicht gut aussehenden) Titels ist simpel.

In Sir Death schlüpfst du in die Rolle eines trenchcoat-tragenden Mannes, der die herumlaufenden Zombies mit Nah- und Fernkampfwaffen unter Druck setzt

In Sir Death schlüpfst du in die Rolle eines trenchcoat-tragenden Mannes, der die herumlaufenden Zombies mit Nah- und Fernkampfwaffen unter Druck setzt

Fazit

Sir Death ist ein brauchbarer Zombie Shooter für Fans des Genres. Wenn der Entwickler die Grafik des Spiels verbessern würde, wäre es ein Hit – so wie es jetzt ist, ist der Titel solide Mittelklasse für langsamere Telefone.

[pb-app-box pname=’com.gamevil.sirdeath.glo‘ name=’Sir Death‘ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen