Google Maps: Bald mit neuer Funktion zum Teilen des Standorts?

Johannes Gehrling 15. Dezember 2016 Kommentare deaktiviert für Google Maps: Bald mit neuer Funktion zum Teilen des Standorts? Kommentar(e)

Der Kartendienst des Suchmaschinen-Pioniers gehört für unzählige Menschen rund um den Globus zum Alltag – bald könnten sich diese zahlreichen Nutzer untereinander noch besser vernetzen.

Auch interessant: Google Maps: Mysteriöses Update bringt neues Interface

GoogleMaps

Wie Ausdroid herausfand, testet Google in einer internen Version gerade ein „friends“-Feature: Damit soll es möglich sein, den aktuellen Standort mit ausgewählten Freunden zu teilen – wer zu dieser auserkorenen Liste gehört, entscheidet jeder Nutzer selbst. Zudem fanden die Kollegen die Möglichkeit, Navigationsdaten zu teilen.

Weiter testen die Mountain Viewer anscheinend eine Funktion, mit der die App den Nutzer fragen kann, ob eine schnellere Route gesucht werden soll – ein simples „ja“ oder „nein“ per Sprachsteuerung reicht als Antwort aus. Zu guter letzt sollen außerdem neue Offline-Funktionen in der Testphase sein.

google-maps-screenshots-840x498

Es sei an dieser Stelle jedoch angemerkt, dass all diese Neuerungen auch wieder gecancelt werden können – es gibt also keine Garantie, dass sie den Sprung von der Test-Version in die finale, öffentliche App schaffen.

Quelle: Android Authority

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
johannes_gehrling

Johannes Gehrling   Redakteur

Johannes ist seit Jahren Android-Fan und Nexus-Liebhaber – kein Wunder also, dass er seit eh und je versucht, jeden von den Google-Geräten zu überzeugen. Außer auf Android Mag kann man vom ihm auch Artikel auf anderen Plattformen und in verschiedenen Print-Formaten lesen – und immer geht es um Technik oder Videospiele. Letztere testet er deswegen auch beruflich.

Facebook Profil Xing Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen