OnePlus One: Kein Support bei Kauf über eBay & Co.

9. Februar 2015 5 Kommentar(e)

Wer sich ein OnePlus One auf inoffiziellem Weg – eBay, Privatkauf etc. – holen will, sollte aufpassen: Wie eine kürzlich aufgetauchte Geschichte beweist, ist der Hersteller nicht fähig, die auf diesem Weg gekauften Geräte in Garantiefällen anzunehmen.

Auch interessant: OnePlus One kann endlich ohne Einladung gekauft werden

Die Kollegen von MobileGeeks berichten von einer skurrilen Story: Ein Leser hat sich ein OnePlus One über eBay zugelegt, original verpackt und mit Rechnung. Es gab allerdings ein Problem mit der Sprachqualität, weshalb der Käufer das Gerät vom Hersteller reparieren lassen wollte. Der Haken an der Sache: Um ein One bei OnePlus einsenden zu können, ist die Angabe der ID notwendig – die bekommt man allerdings nur in Verbindung mit einem Account und demnach also nur der erste Käufer.

oneplus_one_main

Das Problem also: Unser eBay-Käufer konnte die ID nicht angeben, die hatte nur der Erstkäufer; zudem war die ID mit dessen Namen verbunden. Eine Nachricht an den Hersteller sollte für rasche Abhilfe sorgen – hier zeigte sich allerdings die Inflexibilität des OnePlus-System: Per Mail wurde dem Käufer mitgeteilt, dass nur per Invite gekaufte Geräte unterstützt werden, Käufe über Drittanbieter können nicht angenommen werden. Ein Austausch ist demnach also nur mit Hilfe des Erstkäufers notwendig – was über unpersönliche Netzwerke wie eBay rasch zum Problem werden kann.

OnePlus gab lediglich den Tipp, sich an den Verkäufer zu wenden oder externe Reparaturanbieter zu beauftragen – was nicht der Weisheit letzter Schluss sein kann. Schließlich zahlt der Käufer eine Menge Geld für das Gerät, dank der Originalrechnung kann zudem bewiesen werden, dass alles mit rechten Dingen zuging. Keine Lobeshymnen für OnePlus also, was aber nicht mehr wirklich überrascht: So gut das Gerät auch sein mag, so interessant der Preis auch ist; gerade bei Lieferung, Verfügbarkeit und Support muss OnePlus noch deutlich nachbessern – wie etwas ältere Beispiele zweifelsfrei beweisen.

[via MobileGeeks]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
oliver

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews für die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen