Samsung Galaxy S4: 20 Millionen Stück in nur zwei Monaten verkauft

Redaktion 4. Juli 2013 0 Kommentar(e)

Samsung neues Flaggschiff, das Samsung Galaxy S4, wurde seit dem Verkaufsstart im späten April bereits über 20 Millionen Mal verkauft.

Sieht das Note 3 aus wie ein größeres Galaxy S4?

Samsung könnte mit dem Galaxy S4 erneut die Verkaufszahlen des iPhones übertreffen. 

Diese hohen Verkaufszahlen geben zumindest mehrere südkoreanische Medien bekannt. Samsungs Chef der Mobilsparte Mr. J.K. Shin soll die Zahlen bereits bestätigt haben. Bereits Ende Mai, weniger als ein Monat nach dem Verkaufsstart wurde die 10 Millionen-Grenze überschritten. Für die zweiten 10 Millionen Stück hat Samsung demnach etwas länger gebraucht. Trotzdem verkauft sich das Samsung Galaxy S4 besser als alle bisherigen Samsung-Smartphones.

In den vergangen Wochen gab es immer wieder Berichte darüber, dass die Verkäufe des Samsung Galaxy S4 möglicherweise abflauen könnten und Samsung die 20 Millionen verkauften Einheiten erst viel später erreichen sollte. Die aktuellen Zahlen belegen jedoch, dass die Nachfrage nach dem Samsung Galaxy S4 immer noch sehr hoch ist.

Auch mit dem Samsung Galaxy S3 wurden Verkaufsrekorde seitens Samsung aufgestellt. Samsung brauchte 50 Tage, um 10 Millionen Galaxy S3 abzusetzen, 20 Millionen waren nach drei Monaten geschafft, 30 Millionen nach etwa fünf Monaten. Wenn sich das Samsung Galaxy S4 weiterhin so gut verkauft, dürfte die Marke von 30 Millionen Stück deutlich schneller erreicht sein.

Vom Galaxy S2 wurden erst nach fünf Monaten 10 Millionen Geräte verkauft und beim Galaxy S der ersten Generation nach sieben Monaten.

Samsung könnte mehr S4 verkaufen als Apple iPhone 5

Bereits mit dem Samsung Galaxy S3 hat Samsung ein Quartal lang mehr Geräte von seinem Spitzen-Smartphone verkauft als der Rivale Apple von seinem damaligen Topmodell, dem iPhone 4S. Diesmal könnte das Samsung Galaxy S4 erneut die Verkaufszahlen des iPhone 5 übertreffen.

Genauere Informationen darüber, ob Samsung mit seinem Topmodell die Verkäufe des iPhone übertroffen hat, wird es allerdings erst geben, wenn Apple seine Verkaufszahlen für das 2. Quartal offenlegt.

Quelle: Mashable.com

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen