Diebstahlsicherung für Ihr Smartphone

Hartmut Schumacher 7. August 2014 0 Kommentar(e)

Ein verlorenes Smartphone oder Tablet bedeutet nicht das Ende der Welt. ESET Mobile Security bietet Ihnen in der Premium-Version pfiffige Funktionen zur Sicherung Ihrer mobilen Privatsphäre, zum Schutz vor dem Telefonieren auf Ihre Kosten und sogar zum Wiederfinden Ihres Lieblings. So werden Diebe keinen Spaß an Ihrem Gerät haben!

Bild01

1) Anti-Theft aktivieren

Wählen Sie auf dem Startscreen „Anti-Theft“ aus. Bewegen Sie den Schalter von o auf |. Anschließend werden Sie aufgefordert, die Software als Administrator zu aktivieren.

Bild02

2) SIM-Karte schützen

Speichern Sie Ihre aktuelle SIM-Karte als „Vertrauenswürdige SIM ab. Beim Einlegen einer fremden SIM kann Ihr Smartphone nicht mehr genutzt werden.

Bild03

3) Alarm-SMS

Ihr Zweitgerät oder ein vertrauenswürdiger Freund werden beim Einsetzen einer fremden SIM-Karte per SMS informiert. Zudem können Sie das Passwort zurücksetzen.

Bild04

4) Bitte melden!

Geben Sie hier Ihre Kontaktdaten ein. So kann der Finder Sie schnell und einfach über den Fund informieren.

Bild05

5) Gerät sperren

Mit SMS-Textbefehlen können Sie Ihr Gerät aus der Ferne sperren (und einen Alarmton auslösen), per GPS suchen und Daten löschen. Definieren Sie dafür ein Passwort.

Bild06

6) Online-Überwachung

Verbinden Sie Ihr Gerät mit Ihrem kostenlosen my.eset.com-Konto. So können Sie über das Internet Ihr Smartphone überwachen und sperren.

[pb-app-box pname=’com.eset.ems2.gp‘ name=’ESET Mobile Security & Antivirus‘ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HS

Hartmut Schumacher   Redakteur

Hartmut ist ganz vernarrt in Smartphones und Tablets. Allerdings hielt er auch schon Digitaluhren für eine ziemlich tolle Erfindung. Er betrachtet Gedankenstriche als nützliche Strukturierungsmittel – und schreibt nur gelegentlich in der dritten Person über sich selbst.

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen