F├╝nf offenbar nicht ganz ernstgemeinte Google Erfindungen!

13. September 2016 0 Kommentar(e)

Doozypipe hat ein Video f├╝r uns, in dem f├╝nf etwas seltsame Google-Erfindungen vorgestellt werden. Mal sehenÔÇŽ

Google Self-Driving Bike nennt sich die erste Erfindung, die eine logische Fortsetzung der selbstfahrenden Autos von Google ist. Vor allem in Amsterdam kommen die selbstfahrenden Fahrr├Ąder sehr gut an. Die Einwohner fahren dort damit in die Arbeit und bereiten sich dabei schon intensiv auf selbige vor, den Verkehr m├╝ssen sie ja nicht beachten.

Das selbstfahrende Fahrrad ist nur eine von f├╝nf skurrilen Google-Erfindungen (Foto: YouTube)

Das selbstfahrende Fahrrad ist nur eine von f├╝nf skurrilen Google-Erfindungen (Foto: YouTube)

Google Translate for Animals ist ebenfalls eine Weiterentwicklung, eine besonderes sinnvolle noch dazu. Wer wissen m├Âchte, was das Schaf meint, wenn es bl├Âkt, installiert sich diese App und nimmt das Gebl├Âke auf. Geht nat├╝rlich auch mit Hunden, Katze und sonstigem Getier. Nicht jedoch mit W├╝rmern und Fliegen.

Google Fiber, Gmail Blue und Google Express sind drei weitere Erfindungen von Google, die die Menschheit kein St├╝ck weiterbringen.

Viel Spa├č beim Gucken des Videos.

Quelle: YouTube

 

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Gesch├Ąftsf├╝hrer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spa├č, dass er daf├╝r sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft nat├╝rlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil