Wird Facebook-Phone in Kooperation mit HTC gebaut?

27. Juli 2012 0 Kommentar(e)

Neue Infos rund um das Facebook-Phone. Der Nachrichtendienst Bloomberg, eigentlich eine sichere Quelle, berichtet nun ebenfalls über das geplante Smartphone.

In dem Bericht heißt es, dass der taiwanische Hersteller HTC als Produktionspartner fungieren könnte. Da das Facebook-Gerät angeblich ein eigenes OS bekommen soll, werden außerdem einige ehemalige Apple-Mitarbeiter, die mittlerweile von Facebook abgeworben wurden, zum Produktionsvorgang hinzugezogen. Kommen soll das Gerät Mitte 2013, das ist aber noch genau so unbestätigt, wie die Planung des eigenen Betriebssystems. Mit HTC als Partner wäre Android der logischere Weg, hat doch der Hersteller viel Know-How in Sachen Android.

Mittlerweile kursieren einige Konzeptstudien zum Facebook-Phone im Internet.

Ganz exklusiv hat sich nun Facebookgründer Marc Zuckerberg zu Wort gemeldet, und seine Aussagen werfen den oberen Abschnitt ziemlich über den Haufen. Laut Zuckerberg sei der mobile Bereich zwar eine große Herausforderung für das soziale Netzwerk, „ein eigenes Handy würde für uns aber nicht viel Sinn machen“. Stattdessen werde man sich verstärkt um die absolute Integrierung von Facebook in kommende Smartphones und Betriebssysteme bemühen. Außerdem sollen die bekannten Apps weiter verbessert werden.

Viele Meldungen zum Thema also, was genau kommen wird, ist aktuell noch nicht vorhersehbar. Sicher ist nur, dass mobile Geräte unglaubliches Potential für Facebook bieten, und der Spielraum noch lange nicht ausgereizt ist. Man darf also weiterhin gespannt sein – wir halten euch natürlich auf dem Laufenden.

Quelle: weblogit.net, gizmodo.comnetzwelt.de

 

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
oliver

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews für die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen