App-Review: Social Viewer Lite

Tam Hanna 18. Januar 2017 Kommentare deaktiviert für App-Review: Social Viewer Lite Kommentar(e)
App-Review: Social Viewer Lite Androidmag.de 5 5 Sterne

Soziale Netzwerke sind ein guter Indikator für aufkommende Trends. Dieses Programm möchte ihnen dabei helfen, schnell über wichtige Ereignisse informiert zu werden. (kostenlos, mit erweiternden In-App-Käufen)

t

Nach dem Start blicken sie auf einen leeren Bildschirm. Das Anklicken des Lupensymbols öffnet den Suchdialog, in dem sie die Applikation über für sie interessante Themenkreise informieren. Die Engine macht sich dann automatisch auf die Suche nach thematisch passenden Einträgen, die in einer Liste angezeigt werden.

Leistungsfähige Filter

Sie haben die Möglichkeit, die angezeigten Resultate nach gewissen Typen zu filtern. So können sie beispielsweise nur nach Fotos, oder aber nur nach Links suchen. Einzelne Resultate werden mit drei Symbolen ausgestattet, die das komfortable Verschicken ebenso ermöglichen wie das Markieren als interessant und das Öffnen im Browser. Sie können auf diese Art und Weise  direkt zur Quelle einer Meldung gelangen, der in der Suchfunktion aufscheint.

1

Mehr in der Vollversion

Die Basisvariante ist auf die Analyse von Twitter beschränkt, und bietet nur wenig Suchfunktionalitäten an. Wer die mit rund zwei Euro nicht sonderlich teure Vollversion kauft, kann sich neben Twitter auch in einigen anderen sozialen Netzwerken austoben. Lobenswert ist in diesem Zusammenhang auch ein Hitze-Sortierungsalgorithmus, die Resultate nach der Aktivität in dem jeweiligen sozialen Netzwerk gruppiert.

2

Fazit

Wer sich beruflich mit sozialen Netzwerken auseinandersetzen muss, wird Social Viewer genial empfinden. Das Programm erspart die mühevolle manuelle Suche nach Themen, die von der Nutzerschaft interessant empfunden werden. Der Preis von rund zwei Euro für die Vollversion ist in Anbetracht des Zeitsparpotenzials mehr als gerechtfertigt. Dass das Benutzerinterface sehr geschmackvoll gestaltet ist, sollte man an dieser Stelle ebenfalls erwähnen.

[pb-app-box pname=’com.consentdevelopment.peekalotlites‘ name=’name‘ theme=’discover‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna entwickelt Software für verschiedene Plattformen, beschäftigt sich mit Mobilgeräten und Prozessrechnern und betreibt einen YouTube-Channel mit zehnminütigen Clips zu Interessantem und Lehrreichem aus der Welt der Elektronik.

 

Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen