WhatsApp-App erhielt offenbar Tausende von gefakten 5-Sterne-Bewertungen

25. März 2017 Kommentare deaktiviert für WhatsApp-App erhielt offenbar Tausende von gefakten 5-Sterne-Bewertungen Kommentar(e)

Die Bewertungen für WhatsApp seit dem Update mit dem neuen Status waren zum Großteil grottenschlecht. Doch seit rund einem Monat hat die App stark aufgeholt – auffällig stark.

Vor dem Update lag die durchschnittliche Bewertung bei 4,1. Die Welt schien mit der App zufrieden zu sein. Doch danach hagelte es 1-Sterne Bewertungen en masse. WhatsApp wurde für das Entfernen der alten Statusmeldung hart abgestraft. Im Zeitraum von Mitte Januar bis Mitte März lag der Durchschnitt bei 3.4. das ist deutlich unter dem langjährigen Schnitt. Die letzte Februarwoche, also gleich nach dem Update brachte gar nur knapp über 2 im Schnitt.

Auffällig viele 5-Sterne Bewertungen mit dem Kommentar "game" (Quelle: AppAnnie)

Auffällig viele 5-Sterne Bewertungen mit dem Kommentar „game“ (Quelle: AppAnnie)

In der aktuellen Woche (20.-24.3) hatten wir dann schon wieder 3,7 im Schnitt. Und seltsamerweise gibt es zahlreiche 5-Sterne-Bewertungen mit dem Keyword „Game“. In Summe einige Tausend. Was einige Kritiker veranlasst, zu behaupten, diese Bewertungen seien gefakt.

Auf AppAnnie kann man die Bewertungen für einen bleibigen Zeitraum abrufen. Und da fällt auf, dass viele 5-Sterne-Bewertungen im letzten Monat mit dem Kommentar „It is a game“ oder „Great game“ abgegeben wurden. Schon sehr komisch.

WhatsApp ist ein großartiges Game. Was soll das? (Quelle: AppAnnie)

WhatsApp ist ein großartiges Game. Was soll das? (Quelle: AppAnnie)Quelle: App Annie via Android Hacks

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Geschäftsführer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafür sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natürlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen