Touchjet WAVE macht aus jedem Fernseher ein riesiges, touchfähiges  Android-Tablet

15. Dezember 2016 Kommentare deaktiviert für Touchjet WAVE macht aus jedem Fernseher ein riesiges, touchfähiges  Android-Tablet Kommentar(e)

Dabei ist das „aus jedem“ fast wörtlich zu nehmen. Wenn er eine Diagonale zwischen 20 und 65 Zoll aufweist, dann machst du ihn recht einfach zum riesigen Android-Touchscreen.

1

Und zwar mit der Crowdfunding-finanzierten Lösung namens Touchjet WAVE. Das Finanzierungsziel wurde bei weitem übertroffen und nun ist die Erfindung bereits im Handel.

Android auf dem TV

Genaugenommen ist Touchjet WAVE eine Android-Box, die oben auf dem Fernseher montiert wird. Eine Kamera und Lichtsensoren erkennen deine Handbewegung vor dem Bildschirm und setzen diese in Befehle um. Dein Fernseher ist also nicht tatsächlich touchfähig, aber er verhält sich genauso.

Einem TV-Bildschirm bedienen wie ein Tablet. Touchjet WAVE macht´s möglich (Foto: Touchjet)

Einem TV-Bildschirm bedienen wie ein Tablet. Touchjet WAVE macht´s möglich (Foto: Touchjet)

Und damit kannst du ihn bedienen wie ein Android-Tablet. Was muss der Fernseher können? Nicht viel: wie erwähnt sollte die Bildschirmdiagonale zwischen 20 und 65 Zoll liegen und darüber hinaus muss er über einen HDMI-Eingang verfügen. Dann das Gerät anbringen, alles kalibrieren und los geht´s!

Zu haben ist das Ding für rund 300 Dollar zum Beispiel bei Best Buy.

Hier ein Produkt-Video


Quelle: Touchjet

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Geschäftsführer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafür sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natürlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen