Bernhard Tischler

Hier beantwortet euch Bernhard Fragen zu seinen Artikeln.

9 Kommentare »

  1. Hermann BODENSEHER 27. Dezember 2011 at 13:14 - Reply

    Geehrter Herr Tischler,
    auf meinem Samsung NEXUS S komme ich für übliche Anwendungen ganz gut zurecht, aber der Zugriff auf die Speicher gelingt mir nicht.

    Unter Menü > Einstellungen > Speicher sehe ich zwar, dass es einen „USB-Speicher“ und einen „internen Speicher“ gibt, aber ich finde keine Möglichkeit, diese Speicher zu verwalten.

    Somit verstehe ich auch nicht, wie ich ihren Tipp umsetzen kann, nämlich „häufig genutzte Apps intern zu speichern“ ! Ich weiß ja gar nicht, wo die
    überhaupt gespeichert sind.

    Bitte um Ihre Hilfe !

    Beste Grüße

    Hermann Bodenseher

    • bernhard 2. Januar 2012 at 15:29 - Reply

      Das ist jetzt ein wenig knifflig, weil ich selbst leider kein Phone mit Android 4.0 ICS besitze und daher die dortige Oberfläche überhaupt nicht kenne, jedenfalls sollte es auch dort in den Einstellungen einen Menüpunkt ‚Anwendungen‘ oder ähnliches geben. Dort werden alle installierten Apps aufgelistet und Sie können wenn sie eine dort auswählen auch bestimmen, ob diese auf die SD-Karte ausgelagert werden soll oder nicht.

      Ich muss aber auch dazu sagen, dass dieser Tipp für Besitzer eines High End Smartphones wie Sie eines haben wohl nicht mehr wirklich zum Tragen kommen wird. In ihrem Fall würde ich daher eher zusehen, dass möglichst viele Anwendungen auf die Karte ausgelagert werden, was entweder ohnehin automatisch erfolgt oder aber auf jeden Fall nachdem Sie eine App wie beispielsweise App2SD installieren, die diese Tätigkeit im Hintergrund für Sie erledigt.

      Hoffe ich konnte Ihnen damit weiterhelfen Herr Bodenseher.

  2. Günter Weise 19. Februar 2012 at 13:19 - Reply

    Hallo Herr Tischler, habe in Acer E310 mit Android 2.3.5.
    Kann den QR -Code im Android-magazin bei original Größe nicht lesen . Habe versucht QR-Droid runterzuladen,aber die Version ist nicht für mein Handy geeignet (vom Android-Market ) Was läuft da falsch ,können Sie mir weiterhelfen. Gruß G. WEise

  3. bernhard 19. Februar 2012 at 20:43 - Reply

    Sehr geehrter Herr Weise, wenn QR-Droid bei Ihnen nicht downloadbar ist, dann versuchen Sie doch einfach eine Alternative. Obdenn ich selbst immer QR-Droid benutzt habe, sollten auch Google Googles (https://market.android.com/details?id=com.google.android.apps.unveil) und der QR Barcode Scanner (https://market.android.com/details?id=appinventor.ai_progetto2003.SCAN) in der Lage sein, QR Codes zu dechiffrieren. Versuchen Sie doch einfach einmal eines dieser beiden Programme, Herr Weise, vielleicht funktioniert es ja dann bei Ihnen.

  4. Günter 26. Februar 2012 at 12:58 - Reply

    Hallo Bernhard, danke für den Tipp, klappt einwandfrei, hat mir sehr geholfen.Entschuldigung ,das ich mich erst jetzt melde. Da der Service hier sehr gut klappt habe ich noch eine Bitte.Bin viel auf Achse ,benötige einiges an Navie-Software, möchte zB. Westeuropa auf den PC ziehen , und nur das benötigte Land zB. Holland auf mein ACER -E310 per USB ziehen. Habe auf dem PC WIN-7, brauche ein Programm womit ich Android auf dem PC bearbeiten kann. Gruß Günter.

  5. Peter Reicharts 11. April 2012 at 09:51 - Reply

    Hallo Bernhard!

    In eurer aktuellen Zeitschrift empfehlt ihr den App „Market Unlocker“. Der ist aber im Play Store nicht zu finden! Woran liegt das?

    Gruß Peter

  6. justin 11. April 2012 at 20:57 - Reply

    Hallo Bernhard bei dem android magazin 6 haben sie auf seite 56 so ein geiles homescreen bild wie haben sie das gemacht oder mit welcher app.

    • bernhard 30. April 2012 at 14:56 - Reply

      Hallo justin. Das Bild stammt von ‚Zedge‘ einer App, über die Anwender Wallpaper und Ringtones kostenlos anderen Anwendern zur Verfügung stellen. Das entsprechende Wallpaper findest du, wenn du ‚Android‘ und ‚Apple‘ als Suchbegriff eingibst, oder direkt gleich über diesen Link: http://www.zedge.net/wallpaper/7299736/?cep=9

      Viel Spaß damit :-)

  7. Anuj Kumar 24. April 2014 at 09:40 - Reply

    This is very useful information shared here. I am
    really thankful for this. 99th.co.in

Hinterlasse eine Antwort »