Pokémon Go bricht alle Rekorde: 50 Millionen Play Store-Downloads in 19 Tagen, gesamt sind es 80 Millionen

27. Juli 2016 0 Kommentar(e)

Auch wenn der Launch von Pokémon Go aufgrund des Hypes und der befürchteten Serverüberlastung gestaffelt verlief, die Grenze von 50 Mio. Downloads wurde so schnell erreicht wie bei keinem anderen Spiel zuvor.

Pokémon Go schafft innerhalb von nicht einmal 3 Wochen die 50 Mio-Marke( Foto: nitsawan katerattanakul / Shutterstock.com)

Pokémon Go schafft innerhalb von nicht einmal 3 Wochen die 50 Mio-Marke (Foto: nitsawan katerattanakul / Shutterstock.com)

Die 50 Millionen beziehen sich übrigens nur auf die Android-Version im Play Store. Zählt man die iOS-Plattform dazu, dürfte man auf rund 80 Millionen kommen. Und wenn du das liest, sind es wahrscheinlich schon wieder ein paar Millionen mehr. Der Hype ist (noch) ungebrochen. Berücksichtigen muss man auch, dass das Spiel erst in rund 30 Ländern gelauncht wurde. Nintendo und Niantic möchten es aber in 200 Ländern veröffentlichen. Man mag sich gar nicht vorstellen, welche Zahlen hier noch möglich sind.

Sensor Tower gibt Einblick

In Erfahrung gebracht hat diese Download-Zahlen der Softwareentwickler Sensor Tower aus San Francisco. Die Vergleiche mit anderen Spiele-Hits lassen die Entwickler derselben sicherlich vor Neid erblassen. Oder möglicherweise vor Wut rot werden im Gesicht. Ein Beispiel: Supercells „Clash Royal“ ist bereits vier Monate im Play Store und hat diese Downloadgrenze noch nicht erreicht.

Nur vier innerhalb von 3 Monaten

Aber auch die meisten anderen Hits, die schon die 50 Millionen erreicht haben, brauchten deutlich länger für das Erreichen dieser Grenze. Am schnellsten ging es noch bei Color Switch von  Fortafy Games und slither.io von den Lowtech Studios. Sie benötigten 77 bzw. 81 Tage. Das jüngste King-Spiel „Candy Crush Jelly Saga“ übertraf die Marke erst nach rund drei Monaten.

2_pokemon-go-stat

Und der Rest der Top-Gruppe (etwa Agar.io und Piano Tiles 2) liegt schon bei über drei Monaten. Und das ist noch eine gehörige Leistung, denn die meisten Spiele erreichen nicht einmal die 10 Millionen-Grenze.

Hier das Review zu Pokémon Go.

Quelle: Sensor Tower

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Geschäftsführer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafür sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natürlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil