Die kleine Raupe Nimmersatt

Michael Derbort 19. Dezember 2014 0 Kommentar(e)
Die kleine Raupe Nimmersatt Androidmag.de 5 5 Sterne

Die kleine Raupe Nimmersatt, Herr Seepferd und die kleine Grille sowie weitere Figuren aus Eric Carles beliebten Kinderbüchern – das alles bietet diese App unseren Kleinen (3,99 €, mit erweiternden In-App-Käufen).

s1_kleine_Raupe

Hungriges Kriechtier auf dem Tablet

Das berühmte Kinderbuch von Eric Carle hat es inzwischen auf die mobilen Endgeräte geschafft. Eingebettet in die bekannte Geschichte rund um die kleine Raupe Nimmersatt ist dieses ausgesprochen motivierende Lernspiel vollgepackt mit didaktisch sinnvollen Aufgaben für die Kleinen, die nicht nur fordern und fördern, sondern auch die Kinder für einen längeren Zeitraum motivieren. Beim Spielen werden Fähigkeiten, wie Zählen, Sortieren und Merken trainiert. Auch zu gesunder Ernährung ist einiges zu erfahren.

Etwas happig ist der Preis: Neben den 3,99 Euro Anschaffungskosten sind die Erweiterungen durch In-App-Käufe ebenso kostenpflichtig, wodurch in der Summe einiges zusammenkommt.

s2_kleine_Raupe

Fazit

Blenden wir den Preis mal aus, bleiben einige nette Spiele vor einer schönen Hintergrundgeschichte. Blenden wir ihn wieder ein, bleiben einige nette Spiele vor einer schönen Hintergrundgeschichte. Also: Der Preis ist hoch, aber gerechtfertigt. Leider goutieren das nicht sehr viele Anwender, wie sich aus den Downloadzahlen im Play Store ablesen lässt.

[pb-app-box pname=’com.storytoys.hungrycaterpillar.book1.paid.android.googleplay‘ name=“ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen