Word Lens Translator

25. Juli 2014 0 Kommentar(e)
Word Lens Translator Androidmag.de 5 5 Sterne

Wort-Objektiv-Übersetzer? Was mag sich hinter dieser App verstecken? Beziehungsweise was hat ein Wortübersetzer mit einem Objektiv zu tun? Die App nimmt die Texte von Schildern auf und übersetzt sie in zahlreiche andere Sprachen (kostenlos, ohne In-App-Käufe)

world

Du machst Urlaub in England und stehst vor einem Schild, dessen Sinn du nicht verstehst „Keep out!“ Okay, das ist ein sehr triviales Beispiel, aber zur Demonstration ist es bestens geeignet. Also, du weißt nicht, was „Keep out“ heißt und schickst dich an, einfach weiterzugehen, weil du denkst, das hat etwas mit ausgegangenen Zigarettenkippen zu tun. Doch du bist dir nicht ganz sicher und weil du schon mal dein Hand dabei und die App „World Lens Translator“ installiert hast, startest du die Anwendung und hältst die Kamera auf das Schild. Und siehe da: Die App übersetzt in „Halten heraus“, sofern du als Übersetzungsrichtung „Englisch – Deutsch“ gewählt hast.

Du kombinierst ein wenig und siehe da, du kommst zum Ergebnis, dass du dich heraushalten sollst. Also gehst du besser nicht weiter.

Das Beste aber kommt noch: Du benötigst keine Internetverbindung, die App hat ihr Wörterbuch mit dabei. Und noch was: Stil und Farbe des Schildes werden erhalten, lediglich der Text wird übersetzt. So als würdest du vor einem Schild in deutscher Sprache stehen.

Die Übersetzungen sind holprig, keine Frage. Aber mit etwas Willen kann man den Sinn dahinter erkennen. Man kennt das ja vom Google Übersetzer.

2014-07-16 08.26.12

Simultandolmetscher

Die App übersetzt übrigens simultan, d.h. du hältst die Kamera hin und siehst nicht den Originaltext, sondern gleich die Übersetzung.

Natürlich darfst du nicht erwarten, dass du einfach ein englisches Magazin abfotografieren kannst und eine deutsche Übersetzung geliefert bekommst. Die App ist für kurze Text auf Plakaten, Flyern, Speisekarten und Schildern gedacht. Und dafür eignet sie sich auch. Aber auch nur mit der Einschränkung, dass du nur von Deutsch auf Englisch und von Englisch auf Deutsch übersetzen kannst, Übersetzungen von Deutsch in andere Sprachen sind nicht möglich, bzw. über den komplizierten englischen Umweg.

2014-07-16 08.27.23

Spaßfaktor inklusive

Die App entwickelt sogar einen nicht zu unterschätzenden Spaßfaktor. Wieso? Du machst Urlaub in Deutschland im Kreis Traunstein. „Petting“ heißt die Ortschaft in diesem Landkreis, deren Ortsschild sich bestens eignet, um es in allen nur erdenklichen Sprachen erscheinen zu lassen. Die App übersetzt den Ort ins Deutsche „Knutschen“, ins Französische „Pelotage“ oder ins Spanische „Caricias“. Aber auch ein Abstecher ins österreichische Bad Fucking lohnt sich mit der App im Reisegepäck allemal.

Fazit

Für Auslandsreisende ist dies App bestens geeignet, sofern sie ins englischsprachige Ausland fahren. Dass die App nicht auf eine Onlinedatenbank zurückgreift, ist ein enormer Vorteil. Außerdem ist sie neuerdings (seit der Übernahme durch Google) kostenlos. Also steht einer Installation nichts entgegen.

Video


[pb-app-box pname=’com.questvisual.wordlens.demo‘ name=“ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Geschäftsführer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafür sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natürlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen