Type Your Ringtone Pro

20. März 2014 0 Kommentar(e)
Type Your Ringtone Pro Androidmag.de 4 4 Sterne

Tippe deinen Klingelton! Was soll damit gemeint sein? Nun, genau das: Du tippst deinen gewünschten Klingelton ins Handy und er wird dann als Sprachausgabe verwendet, wenn dich jemand anruft (0,73 Euro).

type_your_ringtone_pro_main

Also, los geht´s: Starte die App und tippe drauf los. Gib ein „Hallo, ich bin´s, deine Lieblingsschwiegermutter!“. Gleich darauf einen für deine Freundin: „Ich bin´s Liebling. Kannst du bitte mal abheben?“

Klingeling, deine Mutter ruft an!

Auf diese Weise sprichst du für deine wichtigsten Kontakte die Klingeltöne ins Smartphone. In der vorliegenden Version kannst du noch Speed und Pitch festlegen, also Sprechgeschwindigkeit und die Pausen. Und natürlich die Sprache selbst. Gesprochen wir das Ganze natürlich von der Sprach-Engine, d.h. es klingt alles ein wenig nach Roboter.

Über das Plus-Symbol rechts oben lassen sich beliebig viele Texte einfügen. Sprache, Pitch und Speed sind Parameter, die du frei festlegen kannst.

Über das Plus-Symbol rechts oben lassen sich beliebig viele Texte einfügen. Sprache, Pitch und Speed sind Parameter, die du frei festlegen kannst.

Aber das Interessante an der App ist die Tatsache, dass du alle Klingeltöne beliebig anpassen kannst. Dein Sohn ruft an? Also ertönt aus deinem Handy zum Beispiel „Hallo Pa, alter Schwede! Hab ´ne wichtige Message für dich!“.

Du kannst beliebig viele gesprochene Klingeltöne anlegen. Diese kannst du dann anhören und einem Kontakt zuweisen. In der kostenlosen Lite-Version lässt sich ein Text nur jeweils dem Standardklingelton zuweisen. Insofern ist diese Version nur testweise zu gebrauchen. Natürlich kannst du einen Text auch wieder löschen. Bearbeiten geht leider nicht. Also Tippfehler tunlichst vermeiden, sonst musst du von vorne beginnen.

Du kannst die Texte nach dem Tippen abspielen, ihnen einen Kontakt zuweisen und bei Bedarf auch wieder löschen.

Du kannst die Texte nach dem Tippen abspielen, ihnen einen Kontakt zuweisen und bei Bedarf auch wieder löschen.

Fazit

Auffallen wirst du mit dieser App ganz sicher. Du sitzt in der U-Bahn und dein Handy beginnt einfach zu reden, wenn dich jemand anruft. Zumindest spricht es jenen Text, den du dem Anrufer zugewiesen hast. Du solltest die App in der Lite-Version mal antesten. Wenn sie dir gefällt, dann musst du lediglich 73 Cent investieren – in eine App, die nicht lebenswichtig, aber eine lustige Abwechslung ist.

Video

[pb-app-box pname=’com.twoclaw.typeyourringtonepro‘ name=“ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Geschäftsführer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafür sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natürlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen