Need for Speed(TM) Network

Tam Hanna 11. Februar 2014 0 Kommentar(e)
Need for Speed(TM) Network Androidmag.de 4 4 Sterne

Seit der Einführung der SmartGlass-Technologie gehören Konsole und Handy zusammen. Dieses Programm verspricht Fans von Need for Speed Rivals zusätzlichen Spaß abseits vom Fernsehgerät. (kostenlos)

nfs_network_main

Einer der wichtigsten Aspekte der neuesten Version des Straßenepos ist das Austragen von Online-Duellen. Dabei geht es um das Erreichen der Bestzeit auf einer vorgegebenen Strecke, die Ergebnisse werden in Echtzeit verglichen.

Nach der Eingabe deines Origin-Kontos erscheinen diese Bestwerte auch auf deinem Telefon. Dadurch bist du immer über die Erfolge und Fehlschläge deiner Freunde informiert und kannst bei Bedarf neue Rennstrategien ausarbeiten.

„Need for Speed Network“ integriert sich in das spieleigene soziale Netzwerk. Das bedeutet, dass du mit deinen Freunden direkt vom Handy aus interagieren kannst. Neben hilfreichen Operationen wie dem Reparieren eines angeschlagenen Fahrzeugs darfst du auch als Übeltäter auftreten. Das Senden von „Cop Tech“, also polizeilicher Technik, ist in illegalen Straßenrennen alles andere als freundlich.

nfs_01

Hier kannst du Profil-Daten genauestens unter die Lupe nehmen.

Second Screen

Während der eigentlichen (ausschließlich auf der Konsole auszutragenden) Rennen fungiert der zweite Bildschirm als Heads-Up-Display. Das bedeutet, dass du Informationen über Hindernisse und Polizisten in Echtzeit angezeigt bekommst. Aufgrund der Größe des Handydisplays schlägt das die Übersichtlichkeit des Mini-Radars um Längen.

Aus technischer Sicht gibt die App keinen Anlass zur Kritik. Dank sorgfältiger Programmierung ist „Need for Speed Network“ mit allen aktuellen Konsolen voll kompatibel. Du musst also nicht unbedingt auf einer Xbox One oder einer PlayStation IV spielen – die Vorgänger reichen dicke aus, solange sie mit dem Internet verbunden sind.

nfs_02

Missionen kannst du am rechten oberen Bildschirm ansehen und starten.

Fazit

Wer „Need for Speed Rivals“ auf der Konsole spielt, sollte diese kostenlose App auf sein Telefon laden. Die Navigationsansicht ist in hektischen Rennen Gold wert, die sozialen Funktionen sorgen für zusätzlichen Spielspaß. Das Aufladen und Reparieren der Fahrzeuge deiner Freunde macht dich auch im realen Leben populär.

[pb-app-box pname=’com.ea.nfsautolog.bv‘ name=“ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna entwickelt Software für verschiedene Plattformen, beschäftigt sich mit Mobilgeräten und Prozessrechnern und betreibt einen YouTube-Channel mit zehnminütigen Clips zu Interessantem und Lehrreichem aus der Welt der Elektronik.

 

Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen