Majesty: Northern Kingdom

Tam Hanna 16. August 2014 0 Kommentar(e)
Majesty: Northern Kingdom Androidmag.de 4 4 Sterne

HeroCrafts klassische Heldensaga erobert die mit Drachen und sonstigem Gesocks befüllten Nordländer. Deine Aufgabe ist wie immer das Wiederherstellen der „alten Ordnung“.  (kostenlos, mit erweiternden In-App-Käufen)

majesty

Northern Kingdom wirkt auf den ersten Blick wie ein klassisches rundenbasiertes Strategiespiel im Stil von Jagged Alliance. Dies ist aber nicht der Fall – Gefechte und Management erfolgen in Echtzeit. Das bedeutet, dass schnelles Agieren mitunter Vorteile verspricht.

Häusle baue!

Die Landschaft von Majesty ist voller Gebäude. Das Aufsuchen dieser Strukturen erlaubt dir, Ressourcen in Truppen zu tauschen. Da die angebotenen Soldaten von Haus zu Haus unterschiedlich sind, verbringst du mitunter einige Zeit damit, deine Wunscharmee zusammenzustellen.

Im Laufe der Zeit baust du eine Beziehung zu den als „General“ dienenden Helden auf. Die Krieger gewinnen nach jedem Gefecht an Erfahrungspunkten, die in der nächsten Schlacht diverse Vorteile versprechen. Leider musst du deine Krieger hegen und pflegen: ein verlorenes Gefecht reicht, um Ihnen den Garaus zu machen.

Screenshot_2014-07-31-13-25-57

Enorm komplex

„Majesty: Northern Kingdom“ enthält zehn Heldenklassen und eine Vielzahl von Einheiten. Dies führt dazu, dass die Einarbeitung in das Game einige Zeit in Anspruch nimmt. Besonders kritisch ist, dass die künstliche Intelligenz stellenweise beeindruckend klug arbeitet.

Als erfahrener Entwickler kann sich HeroCraft kein wirklich schlechtes Spiel leisten. Die Grafik des Titels ist dementsprechend attraktiv, die Hintergrundmusik und der Sound sind ebenfalls in Ordnung.

Screenshot_2014-07-31-13-26-24

Fazit

„Majesty: Northern Kingdom“ ist ob seiner freien Verfügbarkeit nicht nur für Fans des Vorgängers eine „sichere Wette“. Wenn du schon immer eine Vorliebe für taktiklastige Spiele im Stil von Command & Conquer hattest, so solltest du dich schnellstens in die Nordländer aufmachen. Die In-App-Käufe sind heute leider „part of the Game“.

Video


[pb-app-box pname=’com.herocraft.game.majesty.ne.freemium‘ name=“ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna entwickelt Software für verschiedene Plattformen, beschäftigt sich mit Mobilgeräten und Prozessrechnern und betreibt einen YouTube-Channel mit zehnminütigen Clips zu Interessantem und Lehrreichem aus der Welt der Elektronik.

 

Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen