Samsung stellt neuen GALAXY Apps Store vor. Aber wer braucht ihn?

12. Juli 2014 0 Kommentar(e)

Ein App-Store für Galaxy User, in dem jetzt schon hunderte Applikationen zur Verfügung stehen? Kann man damit reüssieren?

Samsung versucht es und ersetzt die „Samsung Apps“ durch den neuen GALAXY Apps Store, der Anwendungen bietet, die speziell auf unterschiedliche mobile Devices zugeschnitten sind.

Der neue Samsung Galaxy App Store ersetzt die Samsung Apps. (Bild: Samsung Electronics Austria)

Der neue Samsung Galaxy App Store ersetzt die Samsung Apps. (Bild: Samsung Electronics Austria)

Auch interessant: Samsung verschiebt Tizen-Smartphone

Außerdem dient der Store auch als Plattform für Werbeangebote und Rabattaktionen. „Neue Lösungen und Services für unsere innovativen mobilen Geräte sollen den Alltag der Kunden erleichtern“, erklärt WonPyo Hong, Präsident des Media Solution Centers bei Samsung Electronics. „Mit unserem neuen Samsung GALAXY Apps Store bieten wir exklusive Apps, und werden so genau diesem Anspruch gerecht.“

Na ja, das ist recht allgemein gehalten und nicht recht aussagekräftig. Aber immerhin werden die GALAXY Apps voraussichtlich für über 130 Millionen User in insgesamt 161 Ländern zur Verfügung stehen.

Ganz klar ist es nicht, was Samsung mit dem Store bezweckt? Immerhin wird der Markt der Android-Apps von Googles Play Store dominiert – mit über einer Million Anwendungen. Klar, da ist viel Mist dabei. Aber einige hundert Apps? Der Store wird wohl nur dann akzeptiert werden, wenn Samsung die Entwickler dazu bringt, exklusive Features für die Apps im Galaxy Store anzubieten. Mal sehen…

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Geschäftsführer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafür sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natürlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen