Wikipedia kommt mit neuer App in neuem Look

7. Juni 2014 0 Kommentar(e)

Die Wikipedia-App ist schon leicht angegraut. Also bringt die Wikimedia Foundation eine neue App mit neuem Look. Diese ist als Beta bereits verfügbar.

Viel verändert hat sich im Design der App. Zugute kommen soll dies vor allem einem schnellern Leseerlebnis. Nebenbei bietet die neue App auch die Möglichkeit, Artikel besonders komfortabel zu bearbeiten, sie zu verbessern und zu erweitern. Dies war zwar auch auf der mobilen Seite bisher schon möglich, doch nun funktioniert es auch besonders bequem in der App.

Die Wikipedia gibt sich ab sofort modern. Die Funktionen können in einer Beta bereits getestet werden.

Die Wikipedia gibt sich ab sofort modern. Die Funktionen können in einer Beta bereits getestet werden.

Neu ist auch die seitliche Navigationsleiste, die Zugriff auf Verlauf, Lesezeichen und zufällige Artikel bringt, aber auch auf die Einstellungen.

Ab sofort kannst du Artikel auch in der App editieren.

Ab sofort kannst du Artikel auch in der App editieren.

Android-Nutzer werden aufgefordert, die App ausführlich zu testen und Feedback zu geben. Im Moment kann die Wikipedia beta noch neben der bestehenden Wikipedia Mobil-App  heruntergeladen werden.

Hier geht es zum Download im Play Store.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Geschäftsführer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafür sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natürlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen