Schluss mit Updates: Diese Smartphones erhalten bald keine Unterstützung mehr

Christoph Lumetzberger 3. Mai 2022 Kommentare deaktiviert für Schluss mit Updates: Diese Smartphones erhalten bald keine Unterstützung mehr Kommentar(e)

Leider alles andere als wirtschaftlich und nachhaltig schon gar nicht – aber immer öfter endet bei aktuellen Smartphones die werksseitige Unterstützung mit kostenlosen (Sicherheits-)Updates, bevor die Hardware selbst an seine Grenzen gelangt.

Bild: Shutterstock.com / IrinaKobrina

Bild: Shutterstock.com / IrinaKobrina

Im gegenwärtigen Fall betrifft dies die immer noch häufig im Umlauf befindlichen Pixel-Geräte 3a und 3a XL. Die Serie wurde erst im Mai 2019 veröffentlicht und erhält sein finales Update im Juli 2022, wie ein Google-Sprecher der Technik-Webseite Android-Police verriet. Das Pixel 3a war seinerzeit sehr beliebt bei Technik-Fans, vor allem wegen seiner sehr guten Kamera, die mit einem tollen Nachtsichtmodus überzeugen konnte. Das Gerät ging für verhältnismäßig wenig Geld über den Ladentisch und Google sprach damals eine Update-Garantie von drei Jahren aus.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen