Die Smartwatch, die nie geladen werden muss

Samuel Grösch 15. November 2016 Kommentare deaktiviert für Die Smartwatch, die nie geladen werden muss Kommentar(e)

power_meter_anim
Smartwatches werden mit immer mehr Features und Funktionen ausgestattet, die zeitgleich immer mehr am Akku ziehen. Um diesem Stromhunger Herr zu werden, ein Aufladen sogar ganz zu vermeiden hat das Unternehmen Matrix Industries die PowerWatch vorgestellt. Hierbei handelt es sich um eine Smartwatch, die eure Thermoenergie für sich nutzt.

Durch den Temperaturunterschied auf der Oberseite der Uhr und der Unterseite, die auf der warmen Haut des Trägers aufliegt, wird der benötigte Strom erzeugt. Featuretechnisch kann die PowerWatch noch nicht ganz mit AndroidWear und der Apple Watch mithalten, grundlegende Synchronisationsfunktionen sind aber auf jeden Fall vorhanden.

Die PowerWatch wird über Indiegogo finanziert und kann dort bestellt werden.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
prof_sg

Samuel Groesch   Redakteur

Samuel ist freier Journalist und Fotograf. Als Medienmacher interessiert er sich für Technik und die Netzwelt.

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen