Google Pixel 7: Neuer Sensor an Bord

Philipp Lumetsberger 5. August 2022 Kommentare deaktiviert für Google Pixel 7: Neuer Sensor an Bord Kommentar(e)

Der IT-Gigant Google wird in wenigen Wochen seine neue Pixel 7-Smarpthones der breiten Öffentlichkeit vorstellen. Doch schon jetzt sind zahlreiche Informationen über die neue Gerätegeneration durchgesickert. Vor kurzem kursierten Meldungen durchs Netz, die über einen speziellen Sensor berichten. Demzufolge ist allem Anschein nach bei den Google-Phones ein sogenannter „Hall-Sensor“ verbaut, der erkennt, wenn eine Klapphülle mit integriertem Magneten geschlossen wird.

Bild: Google

Bild: Google

Sobald dieser erkennt, dass der Klappdeckel auf dem Display liegt, wird es automatisch ausgeschaltet. Wird die Hülle geöffnet, schaltet sich der Bildschirm umgehend ein. Google hat einen solchen Sensor laut eigenen Angaben zuletzt beim Pixel 2 verbaut, danach jedoch gestrichen. Nun kommt er in der neuesten Gerätegeneration jedoch wieder zum Einsatz.

Quelle: androidpolice.com

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen