Tagesrückblick 13. Februar

Redaktion 13. Februar 2014 0 Kommentar(e)

Angefangen von der Vorstellung vom neuen LG G Pro 2 bis hin zu einem neuen Angry Birds Spiel hat sich wieder einiges getan. In diesem Tagesrückblick fassen wir die Schlagzeilen noch einmal zusammen.

LG G Pro 2 wurde bereits jetzt offiziell vorgestellt

Nur mehr knapp zwei Wochen sind es bis zum MWC. LG will aber nicht mehr so lange warten, um ein neues Phablet vorzustellen. Deshalb sehen wir bereits jetzt das LG G Pro.

Google arbeitet gemeinsam mit Foxconn an einem Roboter-OS

Dass sich Google in unterschiedlichen Branchen und Bereichen engagiert, ist nichts neues mehr. Auch das Interesse des Unternehmens an Robotern ist kein Geheimnis mehr. Angeblich arbeitet der Konzern nun mit Foxconn an einem eigenen Robotik-Betriebssystem, die in den Fabriken des eigentlich Herstellers von iPhone, PlayStation und Co eingesetzt werden sollen.

Apple will künftig auf Konfliktmineralien verzichten

Apple könnte erneut als Vorreiter auftreten und die ganze Branche umkrempeln. Dabei geht es allerdings nicht um ein neues Gerät, sondern um faire Herstellungsbedingungen der bestehenden Produkte.

Apple-Arbeitsbedingungen-Umwelt

Motorola-Chef Dennis Woodside wird COO beim Cloud-Speicher-Service Dropbox

Als Motorola im Jahr 2012 von Google übernommen wurde, gab es auch einen Führerwechsel an der Spitze. Dennis Woodside wurde als neuer CEO von Motorola Mobility bestimmt. Dieser wird jetzt nach dem Verkauf an Lenovo zu Dropbox wechseln.

Pearl HD Dashcam: Diese Kamera zeichnet ihre Autofahrten auf

Dash-Cams erfreuen sich in vielen Ländern schon seit längerem enormer Beliebtheit und sind teils sogar ab Werk in Autos integriert. Damit wird unter anderem die Analyse von Unfallhergängen einfacher und erspart Probleme bei der Versicherung. Auch hierzulande werden diese Kameras immer beliebter. Pearl bietet mit der NavGear DVR HD-Dashcam MDV-3230 eine sehr gute Kamera zum erschwinglichem Preis an.

Angry Birds Stella: Rovio kündigt multimediales Angry Birds-Spinoff an

Nachdem es sich nun für Flappy Bird ausgeflattert hat, wird es Zeit für das nächste Spiel mit einem Federvieh in der Hauptrolle. Da kommt ein neuer Angry Birds-Teil gerade recht.

Privat: Mit Yellofier eigenen Song kreieren und VW e-up! gewinnen!

So einfach geht´s! Du lädst die kostenlose App „Yellofier VW“ herunter, kreierst einen eigenen Song und schon hast du die Chance einen VW e-up! zu gewinnen.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen