Tagesrückblick 20. Februar

Redaktion 20. Februar 2014 0 Kommentar(e)

ASUS hat heute eine Lite-Version des PadFone angekündigt, während Samsung wieder gegen Apple in die Offensive geht. Diese und noch weitere Meldungen findest du heute in unserem Tagesrückblick.

Deutschland: 97 Prozent des Handy-Umsatzes entfallen 2014 auf Smartphones

2014 werden in Deutschland aller Voraussicht nach rund 30 Millionen Smartphones verkauft (hier gehts zum ausführlichen Bericht). Das entspricht einem Plus von 12 Prozent gegenüber dem Vorjahr und einer Verdoppelung gegenüber dem Jahr 2011.

RetroWatch-Project: Smartwatch zum selber Bauen

Eine Smartwatch zum selber bauen? Mit dem RetroWatch-Project wird genau das möglich. Wer keine Lust auf Massenware à la Pebble oder Samsung Galaxy Gear hat, kann sich mit etwas Handwerksgeschick eine individuelle Smartwatch basteln.

ASUS PadFone Infinity Lite: Tablet-Smartphone-Kombo für die Mittelklasse offiziell vorgestellt

Mit dem PadFone hat der Hersteller ASUS einen echten Exoten auf den Markt gebracht. Die Kombination aus Tablet und Smartphone ist aber nicht gerade ein Massenprodukt. Dies will man mit der Lite Version nun ändern.

PadFone-Infinity-05

Samsung: Das Apple-Bashing geht in die nächste Runde

Dass Samsung und Apple nicht die dicksten Freunde sind und wohl auch nie werden, ist nach den Patentstreitigkeiten der letzten Jahre einleuchtend. Nun stichelt das Unternehmen aus Südkorea erneut gegen den Konzern aus dem kalifornischen Cupertino mit zwei ziemlich guten Werbungen. Doch seht selbst.

Analyse: Warum Facebook WhatsApp gekauft hat

Inzwischen dürfte es wirklich jeder mitbekommen haben, dass Facebook den Messenger WhatsApp für gewaltige 19 Milliarden US-Dollar übernimmt. Nur die Frage nach dem warum bleibt vielerorts noch ungeklärt. Wir tragen ein paar Gründe zusammen.

pCell-Antennen: Revolutionärer Ansatz für maximale LTE-Datenrate

Steve Perlman, einer der bekanntesten Vordenker, was technologische Innovationen betrifft, hat wieder einmal „vorgedacht“. Er stellt uns mit seiner neuen Technologie maximalen Speed beim LTE-Surfen in Aussicht.

Pressefoto des neuen Huawei Ascend P7 aufgetaucht

Zu Beginn der Woche hat der chinesische Hersteller Huawei einen Teaser-Trailer veröffentlicht, in dem gleich drei neue Geräte für den MWC angekündigt wurden. Nun ist das erste Pressefoto des Smartphones aufgetaucht, welches wir in Barcelona sehen werden. Das Ascend P7 ist der Nachfolger des ordentlichen Ascend P6, zu dem ihr hier einen Test findet.

Xiaomi will seine Smartphones künftig weltweit auf den Markt bringen

Der chinesischer Hersteller Xiaomi ist in seinem Heimatland extrem bekannt und auch die Fachpresse war von den bisherigen Geräten durchwegs angetan. In unseren Breiten waren die Geräte bislang aber nicht oder nur durch komplizierte Importe verfügbar. Dies könnte sich allerdings schon bald ändern, denn allem Anschein nach, will der Konzern künftig seine Smartphones weltweit vertreiben.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen