Tagesrückblick 24. März

Redaktion 24. März 2014 0 Kommentar(e)

Unser Tagesrückblick beinhaltet heute wieder eine Zusammenfassung der neuesten Meldungen aus dem Android-Sektor.

Patentantrag zeigt Kontaktlinse von Google, die mit mehreren Sensoren ausgestattet ist

Wir haben bereits zu Beginn des neuen Jahres von einer smarten Kontaktlinse berichtet, die von Google entwickelt wird. Jetzt ist ein neuer Patentantrag aufgetaucht, der eine Linse mit einer Vielzahl von Sensoren zeigt.

Objekterkennung für Smartphones als Prototyp gezeigt

Smartphones werden immer leistungsfähiger – derzeit stellt sich allerdings die Frage, was man mit der ganzen Prozessor-Power eigentlich anfangen soll. Forscher an der Purdue University in den USA haben nun ein mögliches Anwendungsszenario vorgestellt: Objekterkennung.

Deutsches Hands-On Video zum HTC One (2014), neue Features fürs HTC One M7

Kaum ein Gerät wurde bisher so oft geleakt wie das HTC One (2014) bzw HTC One (M8). Fast wöchentlich wurden neue Details, Features und Spezifikationen bekannt. Jetzt gibt es ein weiteres Video, welches das Smartphone in 14 Minuten ausführlich zeigt. Außerdem könnt ihr euch die neuen Funktionen bereits auf das HTC One holen.

Nokia wird im April endgültig von Microsoft übernommen

Schon seit einiger Zeit steht fest, dass Microsoft die Mobilfunksparte des finnischen Herstellers Nokia übernehmen wird. Der Deal soll im April endgültig abgeschlossen sein.

moto-3602

Moto 360: Konzept zeigt wie Apps auf der Smartwatch aussehen könnten

Nicht einmal die Smartwatches von Samsung haben für so viel Furore gesorgt, wie die Moto 360 aus dem Hause Motorola. Während über die Uhr selbst noch nicht allzu viel bekannt ist, gibt es schon erste Konzepte wie die Apps auf der Uhr aussehen könnten. Wir haben ein ganz bestimmtes Aufgegriffen und möchten es euch kurz zeigen.

Snoopy: Schnüffeldrohne liest Smartphone-Daten im Vorbeiflug aus

Schnüffelei aus der Luft: Das südafrikanische Unternehmen Sensepost hat eine Drohne entwickelt, die sich über WLAN mit Smartphones und Tablets verbindet und deren Datenverkehr ausspionieren kann.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen