Tagesrückblick 25. März

Redaktion 25. März 2014 0 Kommentar(e)

Auch heute war wieder einiges im Android-Bereich los. Wir fassen die wichtigsten Meldungen des heutigen Tages noch einmal kurz zusammen.

Update-Fahrplan von HTC: Android 4.4.2 inklusive Sense 6 fürs HTC One kommt im Mai

Android-Updates sind ein ewiges Leiden: Oftmals laufen Nexus-Geräte schon viele Monate mit aktuellen Versionen, bis Geräte diverser anderer Hersteller mit entsprechenden Updates versorgt werden. Ein Leak gibt jetzt den Update-Fahrplan für HTC und dessen Geräte bekannt.

Google geht Partnerschaft mit Brillenmarken Ray-Ban und Oakley ein

Auch wenn Google Glass die Welt und wie wir damit interagieren, verändern wird, so ist das Design sowie das Aussehen der Brille vielen nicht stylish genug. Dies soll sich jetzt aber durch eine Kooperation mit Luxottica ändern.

Google Now-Karten ab sofort auch im Chrome Desktop-Browser nutzbar

Seit Beginn des Jahres ist Google Now in den Alpha- und Beta-Versionen von Chrome vertreten. Jetzt gibts den Service auch für den stabilen Chrome-Browser.

Xiaomi: Hugo Barra über die Zukunft des chinesischen Herstellers

Im Sommer letzten Jahres hat Hugo Barra überraschend seinen Posten als Vice President of Product Management bei Google geräumt und ist zum chinesischen Hersteller Xiaomi gewechselt. In einem Interview mit Cnet spricht er nun über seine Zeit bei Xiaomi und das rapide Wachstum der Firma.

moto-360-armbänder

Moto 360: Neue Infos zu den Konfigurationsmöglichkeiten der Smartwatch

Mit der Vorstellung der schicken Moto 360 hat Motorola die Tech-Welt in Aufruhr versetzt, doch Details zur Smartwatch sind bisher rar gesät. Ein Fehler in der Webseite der Moto 360 beschert uns jetzt Einblicke in die Konfigurationsmöglichkeiten der intelligenten Uhr, außerdem zeigt ein neues Bild ein hübsches Ziffernblatt.

HTC veröffentlicht Blink Feed und Service Pack-App im Play Store

Vom neuen HTC One, welches heute Abend vorgestellt werden soll, ist nahezu alles schon bekannt. Das meiste davon wollte HTC vermutlich geheim halten, doch jetzt stellt der Hersteller selbst noch vor der Vorstellung Informationen bereit. Die Rede ist einigen Apps, die im Play Store aufgetaucht sind.

HTC One (M8): Unser Hands-On zum neuen HTC-Flaggschiff

Das HTC One (M8) ist nach unzähligen Leaks und vorab aufgetauchten Infos endlich offiziell. Optisch gleicht das neue One seinem Vorgänger, das Innenleben wurde aber einem ordentlichen Update unterzogen. So schlummert im One (M8) ein schneller Snapdragon 801-Chip, der in Sachen Geschwindigkeit das Maß der Dinge darstellt und auch im Galaxy S5 und Xperia Z2 verbaut ist. Wir konnten auf das HTC-Flaggschiff bereits einen ausführlichen Blick werfen und zeigen euch hier alles Wissenswerte zum Gerät.

HTC One (M8): Kommt in Developer-Version und Google Play Edition

Nachdem das HTC One (M8) erst vor wenigen Minuten offiziell enthüllt wurde, ist nun bekannt geworden, dass es auch eine Developer-Version und eine Google Play Edition des HTC-Flaggschiffes geben wird.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen