Tagesrückblick 26. Februar

Redaktion 26. Februar 2014 0 Kommentar(e)

Angefangen von neuen Prozessoren von Samsung über die Kamera von HTC bis hin zu der kommenden Smartwatch von Motorola haben wir heute über spannende Themen berichtet. Eine Zusammenfassung bietet dieser Tagesrückblick.

adidas bringt Smartphone-Schutzhüllen für Sportliche

Ein Smartphone ist ja nicht nur zum Telefonieren da, sondern auch zum Herzeigen. adidas bietet nun Handy-Schutzhüllen, damit du deinen persönlichen Style noch besser unterstreichen kannst.

Das Galaxy S5 kommt in einigen Ländern auch als Octa Core-Version auf den Markt

Das neue Flaggschiff von Samsung wurde im Rahmen einer Pressekonferenz am Montag vorgestellt. Zu diesem Zeitpunkt war nur die Rede von einem Snapdragon-Prozessor, der im Inneren des Smartphones werkelt. Nun wurde vom Hersteller bestätigt, dass in einigen Ländern auch eine Version mit einem Octa Core-Exynos Prozessor auf den Markt kommen wird.

MWC 2014: Samsung stellt Exynos 5 Octa und Exynos 5 Hexa Prozessoren vor

Im Rahmen des MWCs wurden schon viele neue Geräte vorgestellt. Allen voran das Galaxy S5 sowie einige Geräte von HTC. Nun gibt es auch wieder neue Prozessoren aus dem Hause Samsung zu bewundern. Die Octa bzw. Hexa-Chips sollen die Smartphones an die Spitze der Benchmarks katapultieren.

MWC 2014: Kamera des HTC One 2 wurde bereits auf dem MWC gezeigt

Bis wir den Nachfolger des HTC One sehen, vergeht noch knapp ein Monat. Dennoch konnte man auf dem MWC bereits die neuartige Kamera bewundern. Damit ist nun klar, dass im neuen HTC One (2014) – aka M8 – eine Kamera mit zwei Linsen verbaut ist.

Motorola-Rundumschlag: Moto Maker, Smartwatch und Moto X-Nachfolger

Motorola hat auf dem gestrigen MWC-Event zwar keine neuen Geräte vorgestellt, aber trotzdem für viel Wirbel gesorgt. Der Moto Maker kommt schon bald nach Europa, der Moto X-Nachfolger im Sommer, eine Smartwatch bis Ende des Jahres und einen Prototyp gibt es auch schon zu sehen.

WhatsApp will zum Mobilfunkbetreiber werden

Kaum ist die Übernahme von WhatsApp durch Facebook über die Bühne gegangen, kommt schon die nächste Meldung herein. Laut E-Plus geht das Unternehmen, das hinter WhatsApp steht, jetzt unter die Mobilfunkbetreiber – zumindest in Deutschland.

Goophone bringt mit dem Goophone S5 den ersten Klon des Samsung Galaxy S5

Es hat sich mittlerweile schon fast zu einem Ritual entwickelt, dass Goophone kurz nach der Vorstellung von Top-Modellen gleich einen Klon hinterherschmeißt. Vom S5 hat der Hersteller bereits den ersten Klon angekündigt.

Project Ara: Video zeigt Geschichte und Entwicklungsprozess des modularen Smartphones von Google

Die Geschichte hinter Project Ara: In einem Video zeigen die Ingenieure den aktuellen Stand bei der Entwicklung modularer Smartphones. Außerdem wurde das Module Developers Kit und eine Entwickler-Konferenz angekündigt.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen