Mooltipass Mini: Smarter Hardware-Passwortmanager aus der Schweiz

Heiko Bauer 24. Oktober 2016 Kommentare deaktiviert für Mooltipass Mini: Smarter Hardware-Passwortmanager aus der Schweiz Kommentar(e)

Es ist halt so eine Sache mit den Passwörtern: Sind sie gut, sind sie schwer zu merken, sind sie leicht zu merken, sind sie schnell geknackt. Software-Passwortmanager sind eine Lösung, aber unflexibel. Ein Schweizer Start-up setzt auf Smartcards.

Auch interessant: Technik: Drone-Racing als neuer Sport der Zukunft!

Bild: Kickstarter

Bild: Kickstarter

Mooltipass Mini ist ein kleines Gadget, das an jedem Gerät mit USB-Anschluss funktioniert, vom Smartphone oder Tablet über das Laptop bis zum PC. Alle Zugangskennungen sind auf einer Smartcard gespeichert, die du sicher im Portemonnaie verwahren kannst. Zur Nutzung schiebst du sie in den Kartenleser und gibst eine vierstellige PIN ein. Danach kannst du auf dem kleinen Display auswählen, welches Passwort du an dein Gerät senden möchtest. Neue Passwörter können jederzeit abgespeichert werden, und mithilfe eines Browser-Plug-ins erkennt das Gerät auch Webseiten und loggt dich automatisch ein.

Mooltipass wird gerade über eine Kickstarter-Kampagne finanziert und hat die geplanten 50.000 Schweizer Franken schon mehr als doppelt eingefahren. 2017 soll es auf den Markt kommen.

Quelle: Kickstarter

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen