Sony startet Jelly Bean-Updates für Xperia T und V

Redaktion 8. Februar 2013 0 Kommentar(e)

Die Android-Version 4.1 gibt es nun seit geraumer Zeit, noch immer warten aber einige Smartphone-Besitzer auf das Update. Jetzt kommt Jelly Bean auf das Xperia T und V.

Sony hinkt mit den Updates für seine Geräte ein wenig hinterher. Allerdings dürfen sich jetzt zumindest einmal die Besitzer eines Xperia T bzw. Xperia V freuen, denn das Update auf 4.1 ist endlich gelandet. Mit der neuen Version kommen einige Verbesserungen, wie beispielsweise verbesserte Sony Media Apps. Darunter fallen der Walkman, Alben sowie Filme. Außerdem wurde an der Personalisierung sowie an der App-Organisation und Suche gearbeitet. Auch bei der Kamera haben die Japaner die Funktionalität verbessert und natürlich kommt mit dem Update auch Google Now auf die Smartphones.

Das Xperia T wird nun endlich auch mit Jelly Bean versorgt.

Das Xperia T wird nun endlich auch mit Jelly Bean versorgt.

Die ersten internationalen freien Smartphones sollten das Update in wenigen Tagen erhalten. Alle Benutzer von gebrandeten Smartphones müssen sich vermutlich noch ein Weilchen gedulden.

Wenn du wissen möchtest wann und ob dein Smartphone noch ein Update erhält, kannst du hier nachsehen.

Quelle: Sony

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen