Smartphone steuert PC

Hartmut Schumacher 9. September 2014 0 Kommentar(e)

Einen PC vom Smartphone aus fernzusteuern ist beispielsweise dann sinnvoll, wenn du auf ein PC-Programm zugreifen möchtest – oder wenn du anderen Anwendern helfen willst. Dank der App „Chrome Remote Desktop“ ist dies recht einfach möglich.

Smartphone steuert PC

 

Auf dem PC, den du fernsteuern möchtst, muss der Web-Browser Chrome installiert sein. Und du musst in diesem Browser mit dem Google-Konto angemeldet sein, das auch auf deinem Smartphone verwendet wird.

Installiere zusätzlich die Chrome-Erweiterung „Chrome Remote Desktop“ aus dem Chrome Web Store (chrome.google.com/remotedesktop). Nach dem Installieren klickst du im Register „Apps“ auf die Schaltfläche „Chrome Remote Desktop“. Folge den Anweisungen, um der Software erweiterte Zugriffsberechtigungen auf deinen PC zu gewähren. Klicke im Bereich „Remote-Unterstützung“ auf die Schaltfläche „Jetzt starten“. Anschließend klicke im Bereich „Meine Computer“ erst auf die Schaltfläche „Jetzt starten“ und dann auf  die Schaltfläche „Remote-Verbindungen aktivieren“. Lege eine PIN fest, mit der die Software den Zugriff auf deinen Computer schützt.

Maus und Tastatur

ssp1

1 Mauszeiger bewegen

Kontrolliere den Mauszeiger des ferngesteuerten PCs, indem du den Finger auf dem Smartphone-Bildschirm bewegst. Durch Auseinander- und Zusammenziehen zweier Finger wird die Darstellung vergrößert und verkleinert.

ssp2

2 Links und rechts klicken

Das Klicken mit der linken Maustaste des PCs simulierst du, indem du mit einem Finger auf den Smartphone-Bildschirm tippst. Möchtest du die rechte Maustaste verwenden, dann tippe mit zwei Fingern auf den Bildschirm.

ssp3

3 Blättern und verschieben

Wie mit dem Mausrad blättern kannst du, indem du zwei Finger nach oben oder nach unten ziehen. Um ein Symbol zu verschieben, tippst du es an, hältst den Finger kurz niedergedrückt und ziehst es dann an die gewünschte Stelle.

ssp4

4 Tastatur

Über das Tastatursymbol rechts oben rufst du die Bildschirmtastatur des Smartphones auf, um mit ihrer Hilfe Text auf dem PC einzugeben. Allerdings stimmt die Tastaturbelegung bei Sonderzeichen nicht.

Werkzeugleiste

ssp5

1 PC ausschalten

Über das Menü in der Werkzeugleiste kannst du mit dem Eintrag „Strg-Alt-Entf“ den ferngesteuerten PC ausschalten oder zu einem anderen Benutzer wechseln. Klicke die „X“-Schaltfläche an, um die Leiste auszublenden, so dass …

ssp6

2 Werkzeugleiste ausblenden

… du mehr Platz zur Verfügung hast. Ziehe drei Finger nach unten über den Bildschirm, um die Leiste wieder sichtbar zu machen. Stattdessen kannst du auch in der rechten oberen Ecke das kleine Dreiecksymbol antippen.

[pb-app-box pname=’com.google.chromeremotedesktop‘ name=“ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HS

Hartmut Schumacher   Redakteur

Hartmut ist ganz vernarrt in Smartphones und Tablets. Allerdings hielt er auch schon Digitaluhren für eine ziemlich tolle Erfindung. Er betrachtet Gedankenstriche als nützliche Strukturierungsmittel – und schreibt nur gelegentlich in der dritten Person über sich selbst.

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen