Google Maps-Tipp: Fotos auf Google Maps hinzufügen

9. Januar 2021 Kommentare deaktiviert für Google Maps-Tipp: Fotos auf Google Maps hinzufügen Kommentar(e)

Sie können selbst geschossene Fotos zu Orten in Google Maps hinzufügen und so mithelfen, den Kartendienst noch lebendiger zu gestalten.

1. Ort suchen

Öffnen Sie Google Maps und tippen Sie in der Suchen-Zeile den gewünschten Begriff ein.

Google Maps_Fotos hinzufügen_1

2. Auf Karte anzeigen

Wählen Sie das passende Such­ergebnis in der Liste aus.

Google Maps_Fotos hinzufügen_2

3. Ort auswählen

Tippen Sie den roten Pin auf der Karte an, um auf die Hauptseite dieses Ortes zu gelangen.

Google Maps_Fotos hinzufügen_3

4. Fotos hinzufügen

Wechseln Sie in das Dreipunkt-Menü und wählen Sie dort “Fotos hinzufügen” aus.

Google Maps_Fotos hinzufügen_4

5. Foto aussuchen

Tippen Sie das gewünschte Foto in Ihrer persönlichen Galerie an.

Google Maps_Fotos hinzufügen_5

6. Foto hochladen

Drücken Sie auf den Eintrag „Posten“ in der rechten, oberen Ecke um das Foto hochzuladen. Es dauert allerdings etwas, bis das Bild auch angezeigt wird.

Google Maps_Fotos hinzufügen_6

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Geschäftsführer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafür sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natürlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen