Schaltflächen statt Hardware-Tasten

Hartmut Schumacher 22. April 2014 1 Kommentar(e)

Die App „Button Savior (non root)“ erlaubt es, statt der Hardware-Tasten Schaltflächen auf dem Bildschirm zu verwenden. Das funktioniert ab der Android-Version 4.1.

button-01

1) Tasten schonen

Als sehr nützlich erweist sich diese kostenlose App, wenn Sie die Hardware-Tasten Ihres Smartphones oder Tablets schonen möchten, wenn Tasten defekt sind oder aber einfach wenn Sie Hardware-Tasten nicht gerne verwenden.

button-02

2) Ein- und ausblenden

Die App zeigt am linken Bildschirmrand ein unauffälliges Pfeilsymbol an. Tippen Sie auf dieses Symbol, um die Schaltflächenleiste der App einzublenden. Über das „X“-Symbol bringen Sie diese Leiste wieder zum Verschwinden, wenn Sie sie nicht benötigen.

button-03

3) Drei Standardfunktionen

Auf der Leiste finden Sie drei Symbole, die den Hardware-Tasten „zurück“, „laufende Apps“ und „Startbildschirm“ entsprechen. Das unterste Symbol schaltet den Bildschirm aus – vorausgesetzt, Sie schalten in den Einstellungen der App …

button-04

4) Lautstärke verändern

… die „Advanced“-Option „Enable Screen Lock“ ein. – Das Symbol mit den drei Punkten (…) bringt Sie zu einigen weiteren Symbolen, über die Sie schnell und bequem die Telefon- und die Kamera-App starten oder aber die Lautstärke verändern können.

[pb-app-box pname=’com.smart.swkey.nonroot‘ name=’Button Savior Non Root‘ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HS

Hartmut Schumacher   Redakteur

Hartmut ist ganz vernarrt in Smartphones und Tablets. Allerdings hielt er auch schon Digitaluhren für eine ziemlich tolle Erfindung. Er betrachtet Gedankenstriche als nützliche Strukturierungsmittel – und schreibt nur gelegentlich in der dritten Person über sich selbst.

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen