Wenn du eines dieser Passwörter verwendest, wurdest du quasi schon gehackt

Redaktion 20. Januar 2016 0 Kommentar(e)

Passwörter sind die einzige Möglichkeit um unsere Daten im Internet zu schützen. Entsprechend wichtig ist die Stärke der Zeichenfolge. Obwohl Sicherheitsexperten schon jahrelang predigen, dass man sichere Passwörter verwenden soll, ist die beliebteste Zeichenfolge im Netz „123456“. Wer dieses oder ähnliche Passwörter aus der folgenden Liste verwendet ist quasi schon gehackt worden.

Auch interessant: Neues Humble Mobile Bundle bietet Spiele von Entwickler Bandai Namco an

Password Safe PRO

Das Merken von unterschiedlichen Passwörtern scheint für viele Menschen eine Herkules-Aufgabe zu sein. Deshalb gibt es unterschiedliche Passwort-Manager, in denen die Kennwörter gespeichert und verwaltet werden können.

Die Top 25 der schlechtesten aber häufigsten Passwörter

Vielen ist die Nutzung eines solchen Tools aber zu umständlich und wollen sich aber zeitgleich kein komplexes Passwort merken. Da kommt es natürlich gelegen ein ganz einfaches wie beispielsweise „123456“ oder „password“ zu nutzen.

Um auf die Missstände im Internet in Sachen Passwort-Vergabe hinzuweisen hat SplashID eine Liste der 25 häufigsten Passwörter im WWW veröffentlicht. Platz 1 belegt, gleich wie im Vorjahr, die Zeichenfolge „123456“. Direkt dahinter kommen „password“, „12345678“ und „qwerty“.

Ein bisschen Einfallsreichtum beweisen die Internet-Nutzer dann aber auch wieder, denn auf Platz 10 landet der Sport „baseball“ während „football“ den 7. Platz belegt.

Originell sind auch die Plätze 11, 16, 18 und 19. Dort rangieren „welcome“, „dragon“, „monkey“ und „letmein“. Natürlich ist aufgrund des Hypes rund um Star Wars: Das Erwachen der Macht die Zeichenfolge „starwars“ auf den letzten Platz in der Liste von SplashID gelandet.

Hier ist die vollständige Liste:

  1. 123456(Unchanged)
  2. password(Unchanged)
  3. 12345678(Up 1)
  4. qwerty(Up 1)
  5. 12345(Down 2)
  6. 123456789(Unchanged)
  7. football(Up 3)
  8. 1234(Down 1)
  9. 1234567(Up 2)
  10. baseball(Down 2)
  11. welcome(New)
  12. 1234567890(New)
  13. abc123(Up 1)
  14. 111111(Up 1)
  15. 1qaz2wsx(New)
  16. dragon(Down 7)
  17. master(Up 2)
  18. monkey(Down 6)
  19. letmein(Down 6)
  20. login(New)
  21. princess(New)
  22. qwertyuiop(New)
  23. solo(New)
  24. passw0rd(New)
  25. starwars(New)

Ändere dein Kennwort

Alle die ein Passwort aus dieser Liste oder ein ähnliches verwenden, sollten dieses schnellstmöglich ändern, denn diese Kombinationen sind Bestandteil eines jeden Bruteforce-Wörterbuchs und der Account kann binnen weniger Sekunden gehackt werden.

Greif zu einem Passwort-Manger!

Es empfiehlt sich einen Passwort-Manager zu verwenden, der deine (fast) unknackbaren Passwörter speichert und sicher unter Verschluss hält. Viele dieser Dienstleistungen haben bereits eine App für das Smartphone, wodurch der Login auf unterschiedlichen Webseiten auch mobil ein Kinderspiel ist.

Quelle: Newstalk

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen