LG G5 bekommt tauschbaren Akku – Austausch aber un├╝blich

Redaktion 14. Januar 2016 4 Kommentar(e)

Das derzeitige Flaggschiff von LG┬ásowie alle┬áVorg├Ąnger┬áhaben einen tauschbaren┬áAkku. Auch das kommende LG G5 wird wieder ├╝ber einen solchen verf├╝gen – das l├Ąsst zumindest ein Renderbild von cnet vermuten. Dabei geht aber LG den Weg ├╝ber eine Art Schublade.

Auch interessant: Google senkt die Preise: Nexus 5X gibt es jetzt ab 429 Euro

g5_33

Eine Akku-Schublade soll dem kommenden Flaggschiff wieder ein Ausstattungs-Plus verschaffen und viele ver├Ąrgerte Fans der G-Reihe etwas bes├Ąnftigen. Dabei will aber LG die Batterie nicht unter der Abdeckung verstecken, sondern vielmehr direkt im Geh├Ąuse. Der Austausch soll ├╝ber eine Art Schublade am unteren Ende des Ger├Ąts m├Âglich sein.

Ein Renderbild aus dem Hause cnet zeigt das Smartphone mit der neuen Swap-Methode ├╝ber die Schublade. Doch nicht nur das Staufach f├╝r den Akku ist neu. LG scheint allgemein die Design-Linie komplett ├╝ber Bord zu werfen. So sind zum Beispiel die Tasten an der R├╝ckseite komplett verschwunden und an die Seiten gewandert. R├╝ckwertig wird sich nur mehr die Kamera-Linse sowie ein Fingerabdruckscanner befinden.

Es ist fraglich ob sich LG wirklich die Tasten an der R├╝ckseite als Designfehler eingesteht oder ob sie f├╝r eine kompaktere Bauweise weichen mussten. Zudem glauben wir eigentlich nicht an eine derartig radikale ├änderung. Zumal viele die Schalter an der R├╝ckseite als praktisch bezeichnen und sich ein LG Ger├Ąt ohne diese kaum vorstellen k├Ânnen oder m├Âchten.

LG G5 Specs: Was wir bisher wissen oder vermuten

In der Ger├╝chtek├╝che ist derzeit von einem 5,6 Zoll gro├čen Display mit QHD-Aufl├Âsung die Rede. Zudem soll ein Snapdragon 820 zusammen mit 3GB Arbeitsspeicher verbaut werden. Als Speicherm├Âglichkeit stellen die Koreaner ihren Kunden 32 GB zur Verf├╝gung ÔÇô mit M├Âglichkeit zur Speichererweiterung per SD-Karte. F├╝r Schnappsch├╝sse wird eine 21 MP Kamera an der R├╝ckseite verantwortlich sein, w├Ąhrend an der Front zwei 16 MP Linsen f├╝r Selifes und Groufies zum Einsatz kommen werden.

Auch wenn sich die Design├Ąnderungen sehr gewagt und auch zum Teil unrealistisch anh├Âren sind wir auf die Vorstellung auf dem MWC gespannt und k├Ânnen die Messe kaum erwarten.

Was soll LG deiner Meinung nach beim neuen G5 ├Ąndern? Diskutiere mit uns auf Facebook.

Quelle: Cnet

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen