Flipagram

Tam Hanna 28. Dezember 2013 1 Kommentar(e)
Flipagram Androidmag.de 4 4 Sterne

Instagram und Co sind auf das Hochladen und Modifizieren von Bildern spezialisiert – das Umwandeln in Videos ist nicht die Spezialität der Programme. Diese App verspricht Abhilfe. (kostenlos)


flipagram_main

iPhone-Nutzer dürfen ihren Fotos seit rund einem Jahr mit Flipagram neues Leben einhauchen. Der Entwickler bringt sein Programm nun auch in den Play Store. Immerhin: Amerikanische Journalisten haben die App in der Vergangenheit über den grünen Klee gelobt.

Wie funktioniert Flipagram

Nach dem Start bittet dich das Programm, einige Bilder auszuwählen. Diese können aus der Galerie oder aus Instagram bezogen werden. Das parallele Auswählen von mehreren Motiven ist kein Problem.

Im nächsten Schritt musst du das Bildmaterial anordnen. Danach geht es an das Hinzufügen von Titeln und Wasserzeichen, eine reine Abfolge von Fotos ist ja nicht wirklich attraktiv. Bei der Schriftart-Auswahl zeigt der Entwickler Liebe zum Detail. Das Programm bringt ein gutes Dutzend verschiedener Fonts mit, die dir bei der Personalisierung der Bilder helfen. Natürlich obliegt das Festlegen der Bildwechselrate auch deiner alleinigen Verantwortung – ein Slider erlaubt dir, die Geschwindigkeit flexibel und stufenlos festzulegen. Zudem gibt es eine Checkbox, die das Resultat für Instagram optimiert.

Zu guter Letzt darfst du das Video mit einem Soundtrack deiner Wahl unterlegen. Dabei greift das Programm auf alle auf deinem Telefon befindlichen Musikstücke zurück – das Beachten eventueller urheberrechtlicher Risiken liegt in deiner alleinigen Verantwortung.

Mit Flipagram können schnell Diashows im Video-Format erstellt werden.

Mit Flipagram können schnell Diashows im Video-Format erstellt werden.

Soziale Teilung

Nach dem Abschluss der Bearbeitung generiert die App eine Videodatei aus den Bildern und ihren zugehörigen Metadaten. Diese darf auf diverse Portale hochgeladen werden: neben Instagram kennt das Programm auch Facebook, YouTube und Twitter.

Wenn du dabei das #flipagram-Tag verwendest, werden deine Produkte unter Umständen vom Entwickler auf Twitter erwähnt. Das dortige Konto hat einige Tausend Follower, was für rasche und weite Verbreitung sorgt.

Es kann sowohl die Geschwindigkeit, als auch eine musikalische Untermalung bestimmt werden.

Es kann sowohl die Geschwindigkeit, als auch eine musikalische Untermalung bestimmt werden.

Fazit

Wenn du deine Fotos gerne in Form eines Videoclips verteilst, ist dieses Programm die App der Wahl. Die Resultate sehen durchaus brauchbar aus und enthalten auf Wunsch eine Vielzahl von amüsanten Spezialeffekten.

[pb-app-box pname=’com.cheerfulinc.flipagram‘ name=’Flipagram‘ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen