Colossatron

Tam Hanna 22. Januar 2014 0 Kommentar(e)
Colossatron Androidmag.de 3 3 Sterne

Der Entwickler von Fruit Ninja schickt dich in diesem Game als Pilot einer auf Massenmord sinnenden Schlange aus dem Weltraum (0,69 Euro)

colossatron_main

Vor der Zerstörungsorgie musst du dein Krabbeltier aus diversen Bauteilen zusammenstellen. Dabei gilt, dass die Kombination bedacht sein will. Jedes Element hat nämlich seine eigenen Stärken und Schwächen, die nur im Zusammenspiel miteinander richtige Schlagkraft ergeben. Leider erklärt der Entwickler dies nicht weiter, weshalb nur „Trial and Error“ bleibt.

Schlange in Aspik

Während des Zockens tauchen immer wieder neue Elemente auf, die du per Drag and Drop einfängst. Leider beschränkt sich die Steuerung im Großen und Ganzen darauf: Es ist nicht wirklich möglich, die Bewegungsrichtung der Schlange zu beeinflussen.

Grafisch macht das Spiel einen sehr guten Eindruck.

Grafisch macht das Spiel einen sehr guten Eindruck.

Filmreife Dialoge

Während deiner Gefechte erzählen zwei Nachrichtensprecher die „Story“ des Titels. Betrüblicherweise hat der Entwickler an der Übersetzung gespart. Die sehr sauber gesprochenen Dialoge stehen nur in englischer Sprache zur Verfügung. Über die Grafik gibt es nichts Negatives zu berichten.

Das Verursachen von möglichst großen Schäden bringt Credits. Diese darfst du in kleinere Verbesserungen für das Tierchen investieren. Große Upgrades sind realistischerweise nur durch In-App-Purchases erreichbar.

Durch die Kombination der Elemete wird deine Schlange immer stärker.

Durch die Kombination der Elemete wird deine Schlange immer stärker.

Fazit

Die schwammige Steuerung zerstört einen Gutteil des Spielvergnügens. Aus diesem Grund ist es nur schwer verzeihbar, dass der Entwickler sein nicht kostenloses Game zusätzlich durch In-App-Purchases monetisiert. Fruit Ninja und Jetpack Joyride waren verdienterweise Welthits. Dieses Spiel von Halfbrick Studios wird wohl bald in Vergessenheit geraten.

Video

[pb-app-box pname=’com.halfbrick.colossatron‘ name=’Colossatron‘ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna entwickelt Software für verschiedene Plattformen, beschäftigt sich mit Mobilgeräten und Prozessrechnern und betreibt einen YouTube-Channel mit zehnminütigen Clips zu Interessantem und Lehrreichem aus der Welt der Elektronik.

 

Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen