Chess Time™ -Multiplayer Chess

Tam Hanna 31. Oktober 2014 0 Kommentar(e)
Chess Time™ -Multiplayer Chess Androidmag.de 4.5 4.5 Sterne

Schachcomputer liefern sich seit jeher erbitterte Gefechte mit Menschen. In diesem Spiel fällt die computerisierte Komponente weg: alle Gegner sind aus Fleisch und Blut. (kostenlos, ohne In-App-Käufe)

Unbenannt-1

Die hinter ChessTime stehende Idee ist simpel. Der Computer des Entwicklers weist dir einen oder mehrere Gegner zu, gegen die du daraufhin in einer Partie des königlichen Spiels antrittst. Da Schach im allgemeinen rundenbasiert abläuft, ist keine schnelle Internetverbindung erforderlich.

Um Gegnern das „Aussitzen“ von für sie unvorteilhaft verlaufenden Spielen zu erschweren, legt das Spiel pro Zug ein Zeitlimit fest. Dieses kann – je nach Einstellung – von wenigen Stunden bis zu einer Woche betragen. Eine Chatfunktion erlaubt die Kommunikation während des Spiels.

Besonders interessante Kontrahenten lassen sich in einer Art Freundesliste speichern. Auf diese Art und Weise hast du sie immer zur Hand, wenn du ein neues Spiel beginnen möchtest. Zudem entwickelt sich dadurch vielleicht die eine oder andere Freundschaft.

2014-10-08 12.26.19

Kein Grafikkracher

Schachspiele sind normalerweise nicht besonders grafiklastig. Chess Time macht hier keine Ausnahme: Ddie Grafik hätte auch auf einem fünfzehn Jahre alten Palm ohne jegliches Problem funktioniert. Daraus folgt, dass das Game für ältere Handys uneingeschränkt geeignet ist.

Das ist allerdings keine Kritik. Der Entwickler bietet seinen Spielern reichlich Serverleistung, dank Clients für iOs und Windows Phone stehen dir immer mehr als ausreichend Gegner zur Verfügung. Leider ist ein Konto beim Anbieter notwendig – der früher verfügbare Gastmodus wurde ersatzlos gestrichen.

2014-10-08 12.27.45

Fazit

Freunde des königlichen Spiels finden hier einen kostenlosen Client, der Ihnen das mobile Austragen von Schachpartien ermöglicht. Chess Time kommt ohne In-App-Käufe aus, und enthält zudem keine allzu lästige Werbung. Der Zwang zur Anmeldung beim Entwickler ist nervtötend, aber aufgrund des sonst Gebotenen verzeihbar.

[pb-app-box pname=’com.haptic.chesstime‘ name=“ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_TH

Tam Hanna   Redakteur

Tam Hanna entwickelt Software für verschiedene Plattformen, beschäftigt sich mit Mobilgeräten und Prozessrechnern und betreibt einen YouTube-Channel mit zehnminütigen Clips zu Interessantem und Lehrreichem aus der Welt der Elektronik.

 

Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen