Sumico

2. September 2014 0 Kommentar(e)
Sumico Androidmag.de 5 5 Sterne

3 + 3 = 6. Das haben wir in der Grundschule gelernt. Und das kommt uns nun zugute. Denn in diesem Knobelspiel müssen wir Zahlen mit Hilfe von Operatoren zu Summen und Differenzen verbinden (kostenlos, In-App-Käufe zum Entfernen von Werbung).

sumico

Das Ergebnis ist vorgegeben, es soll 6 sein. Die Rechnung bzw. die beiden Summanden oder aber auch Minuend und Subtrahent musst du selbst ausfindig machen. Dabei hast du eine relativ große Auswahl, denn auf einem Spielbrett sind jede Menge Sechsecke angeordnet, die im Idealfall jeweils sechs weitere Sechsecke berühren. Irgendwo dazwischen findest du auch Operatoren. Zu Beginn nur Plus und Minus, später kommen auch die Multiplikation und die Division hinzu. Wenn also die vorgegebene Zahl 6 ist und um ein Sechseck mit einem Plus zwei Dreien angeordnet sind, dann ziehst du eine Drei mit dem Finger auf das Pluszeichen und hernach auf die zweite Drei. Damit hast du die Aufgabe gelöst. Du hättest auch eine Acht auf ein Minus und dann auf eine Zwei ziehen können.

1

Auch negative Zahlen

Das war bislang noch der einfachere Teil der Übung, denn im Laufe der Zeit musst du zunächst einmal Zwischensummen bzw. Zwischenergebnisse bilden um im Spiel weiterzukommen. Und dann kommen eben auch mal Rechnungen wie 2 – 5 x 3 – 11 zustande. Auch der negative Zahlenbereich bleibt nicht außen vor.

Zwei Modi bietet das Spiel: Einerseits den Kampagnen-Modus mit 72 Leveln, die nach und nach so herausfordernd werden, dass du dir wünscht mit Einstein verwandt zu sein, um die Aufgaben lösen zu können. Dennoch ist das nur die Pflicht, denn andererseits gibt es noch die Kür bzw. den Endlos-Modus. Hier geht es um nichts anderes, also den Highscore zu verbessern.

2

Fazit

Ein erfrischend anspruchsvolles Zahlenspiel, das nicht nur Spaß macht, sondern darüber hinaus auch lehrreich ist. Für Schüler, die sich gerade mit dem Ein mal Eins herumplagen eine tolle Möglichkeit, das Wissen zu festigen, für alle anderen ein süchtig machendes Spiel. Sumico ist kostenlos, enthält aber Werbung. Die rund 2 Euro teure Vollversion verzichtet hingegen darauf.

Video

[pb-app-box pname=’com.ludomotion.sumico‘ name=“ theme=’light‘ lang=’de‘]

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
pic_HG2

Harald Gutzelnig   Herausgeber

Harald hat eigentlich als Herausgeber und Geschäftsführer des hinter dem Portal stehenden Verlags gar nicht viel Zeit Artikel zu schreiben, aber es macht ihm so viel Spaß, dass er dafür sogar ab und an aufs Schlafen verzichtet. Er hofft natürlich, dass dieser Schlafentzug seinen Artikeln nicht anzumerken ist.

Xing Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen