Airdroid: Update bringt Benachrichtigungen auf den Desktop

Redaktion 7. März 2014 0 Kommentar(e)

Update: In Version 2.0.9 bringt AirDroid nun Benachrichtigungen mit, die vom Smartphone auf den PC gespiegelt werden. Weitere Neuerungen sind die Unterstützung von Drag & Drop und SMS mit Dateianhängen. 

Im Gegensatz zur Konkurrenz von iOS oder Windows Phone, macht Android die Verwaltung des Smartphones über den PC zum Kinderspiel: einfach den mobilen Begleiter per Micro-USB-Kabel an den heimischen Computer anschließen und die notwendigen Dateien aufs Smartphone übertragen. Die Verwaltung als Wechselspeicher mag zwar einfach sein, wirklich beuquem ist sie jedoch nicht. Für die wirklich faulen unter uns gibt es Tools wie AirDroid, was mit den Update auf Version 2.0.9 eine Reihe neuer Features spendiert bekommen hat.

Benachrichtigungen

Größte Neuerung dürften ohne Zweifel die Benachrichtigungen sein, die AirDroid jetzt unterstützt. Der PC-Client zeigt nun alle eingehenden Benachrichtigungen an, darunter auch von so populären Diensten wie WhatsApp, Google Mail oder Facebook. Voraussetzung für die Anzeige von Benachrichtigungen ist jedoch Android 4.0 oder höher, was nach den neusten Zahlen zur Android-Versions-Verteilung aber für die wenigsten ein Problem darstellen sollte. Zudem muss die Spiegelung der Benachrichtigungen erst in den Einstellungen des Smartphones freigegeben werden. Unter Eingabehilfen ist der Punkt zu finden.

airdroid

Drag & Drop und SMS mit Dateianhängen

Der Datenaustausch ist ebenfalls einfacher geworden, da AirDroid in Version 2.0.9 jetzt Drag & Drop unterstützt und Dateien nun auf diese Art in den gewünschten Ordner verschoben werden können. Außerdem werden externe SD-Karten jetzt als Speicherort angezeigt. Auch wenn die meisten unter uns Dateien wie Fotos, Musikstücke oder PDF’s nicht mehr per SMS versenden, sondern einen dedizierten Messenger wie beispielsweise WhatsApp oder Skype verwenden, können in AirDroid jetzt auch SMS mit Änhängen von bis zu 10 Megabyte verschickt werden.

Alternative: Pushbullet

Eine schicke Alternative zu AirDroid, zumindest hinsichtlich der Benachrichtigungen an den PC, ist zudem Pushbullet. Die Anwendung kann zwar nicht als Verwaltungssoftware fürs Smartphone oder Tablet dienen, die Benachrichtigungen von Pushbullet sind Dank Chrome-Erweiterung aber ebenso nützlich wie die von AirDroid.

Nutzt ihr AirDroid? Wie verwaltet ihr euer Smartphone oder Tablet am PC? 

Quelle: AirDroid (via AndroidPit)

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen