Moto X: 64 GB-Version des Motorola-Flaggschiffes gesichtet

Redaktion 26. Mai 2014 0 Kommentar(e)

Bevor das günstig Smartphone Moto G auf den Markt gekommen ist, hat Motorola das Moto X auf den Markt gebracht, welches das Flaggschiff des Herstellers symbolisiert. Dieses wird jetzt anscheinend auch noch in einer 64 GB-Version auf den Markt kommen.

Auch interessant: Bestätigt: Android Wear-Smartwatch Moto 360 wird 249 Dollar kosten

moto-x-press

Ein großes Manko beim Moto X ist der begrenzte Speicherplatz. Mit 16 oder 32 GB und ohne SD-Karte zählt es zu den wenigen Flaggschiff-Geräten, die mit einem relativ geringen Speicherplatzangebot auskommen müssen. Das könnte sich aber allem Anschein nach schon bald ändern, denn auf der Webseite von Motorola wurde bereits ein 64 GB-Variante des Geräts gesichtet. Besonders Auffallend ist der Preis. Stolze 100 Dollar Aufpreis will Motorola für die große Variante sehen.

moto_x_64_gb

Ob und vor allem wann die 64 GB-Version tatsächlich auf den Markt kommen wird, ist derzeit noch unklar. Womöglich wird man sich diese Ankündigung für den X+1 Launch aufheben, um den Nutzern die von den Funktionen des Moto X begeistert sind, das Gerät mit größerem Speicher erneut schmackhaft zu machen.

Quelle: AndroidPolice

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen