Mit FamiSafe einfach und unkompliziert das Smartphone der eigenen Kinder überwachen

3. April 2020 Kommentare deaktiviert für Mit FamiSafe einfach und unkompliziert das Smartphone der eigenen Kinder überwachen Kommentar(e)

Heutzutage nutzen Kinder immer früher das Internet und bekommen zumeist schon in sehr jungen Jahren ihr erstes Smartphone. Um den Nachwuchs vor unangemessenen Inhalten und den im Netz lauernden Gefahren zu schützen, empfiehlt sich die Nutzung einer Überwachungssoftware. Die Wahl der richtigen Software ist aufgrund zahlreicher Anbieter jedoch nicht sehr einfach und auch der Einrichtungsprozess ist bei manchen Programmen sehr umfangreich. Neben dem von Google entwickelten Überwachungstool Family Link ist auch die FamiSafe-Kindersicherungs App eine sehr einfach einzurichtende Software mit einer Vielzahl an Funktionen.

Der Funktionsumfang von FamiSafe

Mit der sowohl für iOS als auch für Android verfügbaren FamiSafe-App können Sie jederzeit den aktuellen Standort Ihres Kindes abrufen, die Nutzung von bestimmten Apps blockieren, den Zugriff auf bestimmte Webseiten verhindern, den Inhalt von Nachrichten überprüfen, die Bildschirmzeit verwalten und somit in weiterer Folge die tägliche Nutzungsdauer des Smartphones einschränken. Darüber hinaus lässt sich die Handyaktivität Ihres Kindes im Detail abrufen. So erfahren Sie beispielsweise, welche Apps Ihr Nachwuchs regelmäßig verwendet oder welche Apps auf dem Smartphone installiert werden.

Bild: Wondershare

Bild: Wondershare

So installieren Sie die Software

Die Installation von FamiSafe ist relativ einfach umgesetzt. Am leichtesten funktioniert das Ganze, wenn vorher ein Account angelegt worden ist. Es ist aber auch möglich, den Account innerhalb der App anzulegen. Um einen Account vor der Installation der App anzulegen, öffnen Sie zuerst die FamiSafe-Webseite auf Ihrem Smartphone oder dem PC, geben Ihre E-Mail Adresse ein und legen ein Passwort fest. Anschließend klicken Sie auf „Registrieren“. Danach wählen Sie das gewünschte Abomodell durch Anklicken aus. Zur Auswahl stehen Abos für einen Monat, für drei Monate oder für ein ganzes Jahr.

Die Registrierung über die Webseite lässt sich in wenigen Minuten erledigen.

Die Registrierung über die Webseite lässt sich in wenigen Minuten erledigen.

Danach installieren Sie die FamiSafe-App aus dem Playstore oder dem App Store auf dem Smartphone Ihres Kindes. Im ersten Schritt müssen Sie sich mit ihren Accountdaten anmelden und anschließend wählen, dass es sich bei dem Handy um das Kindergerät handelt. Nachdem Sie den Namen Ihres Kindes eingegeben haben, müssen Sie der App mehrere Berechtigungen erteilen, damit die Anwendung in vollem Umfang funktionieren kann. Der ganze Prozess ist innerhalb weniger Minuten abgeschlossen. Die Einrichtung auf dem Elterngerät ist deutlich einfacher. Direkt nach der Installation der App und der Anmeldung wählen Sie aus, dass es sich bei dem Smartphone um das Eltern-Gerät handelt. Nach wenigen Augenblicken können Sie bereits das Kinder-Smartphone überwachen.

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen